Kick Shot im Pool

    Matthew Sherman ist ein erfahrener Billard- und Billardlehrer und Autor von 'Picture Yourself Shooting Pool'.unser redaktioneller prozess Matthew ShermanAktualisiert am 08. März 2017 01 von 06

    Kick Shot Pool - Der richtig gezielte Kick Shot im Pool

    Kick-Shot-Pool, tödliche Waffe, Pool-Hustler, Pool-Skill

    Nehmen Sie Kick-Shot-Pool mit mir zur 'Bank'. Foto (c) Matt Sherman, lizenziert an About.com, Inc.

    ZU Kick-Schuss im Pool ist der nervige kleine Mistkerl, bei dem Sie die Spielkugel zu einem Kissen treiben müssen, bevor sie zurückprallt, um Ihre Zielobjektkugel zu treffen.

    Der Pool-Kick-Schuss kann in eine tödliche Waffe der Pool-Fähigkeit umgewandelt werden – Sie sehen aus wie ein Pool-Rummel – wenn Sie nur eine einfache Möglichkeit haben, sie präzise zu zielen.





    Ich teile zwei verschiedene Möglichkeiten, diese Schüsse mit Leichtigkeit zu zielen.

    Planen Sie zuerst das Kissen, von dem Sie abprallen werden, um den Poolschuss direkt auf den Objektball zu treten, der hier mit einem 'A' markiert ist.



    02 von 06

    Plotten Sie den Spot

    Plot... die Stelle. Foto (c) Matt Sherman, lizenziert an About.com, Inc.

    Als nächstes zeichnen Sie den neuen Punkt für die Geisterkugel als 'G' und messen dann die Entfernung, die der Zielgeist von der Schiene liegt. Ihre Messung erfolgt von der gedachten Spielkugelposition direkt bis zur nächsten Kante des von Ihnen ausgewählten Kissens ('Linie B').

    Sie können Ihren Queue-Stick und ein oder zwei Finger verwenden, um eine Bewertung vorzunehmen, bis Ihre Augen an diese Kick-Shot-Methode gewöhnt sind. Zum Beispiel kann der Punkt zur Schiene gleich dem Spitze deines Queues zu seinem gemeinsam .



    03 von 06

    Tempo der Distanz

    Abstand halten... Foto (c) Matt Sherman, lizenziert an About.com, Inc.

    Jetzt gehen wir entlang der Linie ('Linie C') in gleichem Abstand vom Kissen weg. Wenn Sie auf der vorherigen Seite dieses Artikels die Queue-Spitze zum Gelenk von Ball zu Kissen gemessen hätten, würden Sie sich um die gleiche Entfernung, etwa 3 Fuß, zu einer Seite des Tisches bewegen.

    04 von 06

    Doppelte Distanz

    Distanz verdoppeln. Foto (c) Matt Sherman, lizenziert an About.com, Inc.

    Schauen Sie einfach von diesem 'doppelten Distanzpunkt' zurück auf die Spielkugel und wo die Sichtlinie die Kissenkante kreuzt, ist der Zielpunkt für die Spielkugel ('D'). Dieser optimale Zielpunkt muss natürlich für verschiedene Spins oder Geschwindigkeiten außerhalb der Schiene angepasst werden.

    Als nächstes werden wir versuchen, es mit einer anderen Methode zu zielen ...

    05 von 06

    Wenn die Zimmerbesitzer drücken

    Wenn sie drücken, drücken Sie zurück. Foto (c) Matt Sherman, lizenziert an About.com, Inc.

    Manchmal drücken Raumbesitzer Tische zu eng zusammen oder in die Nähe einer Wand oder eines anderen Hindernisses. Hier ist eine zweite Methode, um einen Kick-Schuss zu zielen.

    Wir belassen die Bälle und Linien von Kick Aim Method 1 als Beispiel. 'Linie E' ist eine gerade Linie zwischen der Spielkugel und der Geisterball , der Zielbereich für den Spielball, um den getretenen Objektball zu treffen.

    06 von 06

    Queueball-Kante tut es

    Spielen Sie die Spielballkante und nicht die Mitte. Foto (c) Matt Sherman, lizenziert an About.com, Inc.

    Eine 'Linie F', die von der Hälfte dieser Linie bis zum Punkt auf dem Kissen gegenüber der Objektkugel verläuft, ist parallel zur 'Linie G', der Linie, die die Spielkugel zurücklegen muss, um auf die Objektkugel zu treten!

    Denken Sie daran, die Tatsache zu berücksichtigen, dass ein Spielball Kante berührt jedes Kissen im Pool, aber niemals die der Spielkugel Center . Denken Sie auch daran, dass es oft am einfachsten ist, den Kickwinkel von der Seite des Tisches aus anzuzeigen, an der der Aufprall stattfinden wird, und nicht von der Stelle, an der sich die weiße Kugel gerade befindet.