Kwame Brown fordert Stephen A. Smith von ESPN zu einem Kampf heraus, um über ihn zu reden

  • Kwame Brown verprügelt Stephen A. Smith von ESPN im neuesten Schimpfwort
  • Brown fordert Smith zum gegenseitigen Kampf heraus
  • Mehr Sportnachrichten hier

Kwame Brown ist endlich dazu übergegangen, Stephen A. Smith während seiner Rache-Tour anzusprechen.

In den letzten Tagen hat Brown Tiraden gegen Stephen Jackson, Matt Barnes und Gilbert Arenas verbreitet.





Wenn man bedenkt, dass Stephen A's berühmtestes Schimpfwort Kwame Brown einen bonafide Scrub nannte, als er von den Lakers gegen Pau Gasol eingetauscht wurde, wussten Sie, dass es nur eine Frage der Zeit war, bis Brown ihn holen würde.

In seinem neuesten Schimpfwort hat Brown Stephen A. Smith angegriffen, weil er ihn verspottet hatte, als er ein 17-jähriger Junge war. Brown fordert Stephen A. zum gegenseitigen Kampf heraus, damit er ihm auf den Kopf schlagen kann.

Ein 17-, 18-jähriges Kind und du läufst herum, als wärst du ein großer harter Mann, du gehst auf den College-Campus und sprichst über Teenager, und dein einziges Talent besteht darin, viele große Worte zu kennen und respektlos mit den Kindern zu reden …Stephen A du kahlköpfiger Wichser, ich weiß nicht, warum die Leute denken, du seist hart und sagst alle möglichen Scheiße und sagst, du kannst mich besuchen, mich in Seattle treffen, wo wir uns gegenseitig bekämpfen und so reden können, es ist it Ich werde so aussehen, als hättest du ein Toupet vor deinem Kopf, wie hart ich dich schlagen würde

Stephen A. möchte vielleicht leichtfertig vorgehen, da Gilbert Arenas behauptet, Brown müsse einmal während eines Kampfes von 20 Leibwächtern überwältigt werden.