LaMelo Ball wurde vom McDonald's All-American Game brüskiert und die Leute sind salzig

Allen Berezovsky/Getty Images


Wenn Sie gehofft haben, LaMelo Ball zu sehen, wie er zur Half-Court-Linie schlafwandelt und Bomben bei Amerikas prestigeträchtigstem High-School-Basketball-Showcase abfeuert, haben Sie kein Glück.

Die Kader für das McDonald's All-American Game wurden am Donnerstag während der ESPN's enthüllt Der Sprung , und der 17-jährige Wächter gehörte nicht zu den 24 aufgeführten Spielern.





Wenn die Metrik allein die Fähigkeit wäre, würden wir LaMelo sicherlich auf der Liste sehen, da ESPN LaMelo kürzlich als Nr. 13 insgesamt 2019-Kandidat und als Fünf-Sterne-Rekrut eingestuft hat.

Aber Für den Sieg weist darauf hin, dass die Organisatoren von McDonald's All-American Game eine geschäftliche Entscheidung getroffen haben, um den Schläger zu vermeiden, den die Ball-Familie zu der Veranstaltung mitbringen würde. Bereits im November sagte ein Spielbeamter TMZ-Sport dass LaMelo aufgrund seiner beruflichen Teilnahme in Litauen und in der JBA-Liga bereits als nicht spielberechtigt galt.



LaMelo Ball ist ein professioneller Basketballspieler und hat in Litauen professionell gespielt, was dazu führte, dass er nicht für das McDonald's All-American Game zugelassen war. [ über ]

Wenn Sie jedoch tiefer in die Richtlinien des Spiels eintauchen, werden Sie feststellen, dass LaMelo erfüllt alle aufgeführten Kriterien im Spiel zu spielen. Oder ich sollte sagen, er erfüllt technisch gesehen NICHT alle Kriterien. Die Spielverantwortlichen haben einfach eine geschäftliche Entscheidung getroffen, um einen Standard zu setzen. Und einige Fans sind sauer.

Das Spiel wird am Mittwoch, den 27. März in der State Farm Arena in Atlanta ausgetragen. Ich frage mich, ob LaMelo als Zuschauer auftauchen wird. Trollstadt.

[h/t Für den Sieg ]