Die JBA Basketball League von LaVar Ball startete gestern und es gab viele leere Plätze Seat

Wie LaVar Ball an sein Geld kommt

Getty Image


Überlassen Sie es LaVar Ball, die Eröffnungsnacht seiner neuen JBA-Liga zeitgleich mit dem NBA-Draft zu planen. Es macht jetzt Sinn, warum sein Nachname Ball ist. Weil er massive hat.

Die Junior Basketball Association ist offiziell gestartet – die Profiliga mit acht Mannschaften bietet High-School- und Junior-College-Spielern eine Alternative zum College-Basketball. Aktuelle JBA-Spieler, von denen viele nie die Möglichkeit hatten, D-1-Ball zu spielen, werden Berichten zufolge 3.000 US-Dollar pro Monat sowie 60% des Trikotumsatzes gezahlt.



Schwarze Vorhänge bedeckten leere obere Bereiche der Citizens Business Bank Arena in Ontario, als etwa 1.000 Zuschauer auftauchten, um zu sehen, wie sich die Los Angeles Ballers einen Sieg gegen die New York Ballers mit einer bescheidenen Punktzahl von 134-124 sicherten. Die Statistiklinie von LaMelo Ball: 40 Punkte, 11 Reb, 9 ast, 3 stls.

LaVar Ball wurde von der Ansagerin als Mr. LaVar Ball vorgestellt und sprach das spärliche Publikum in einem schwarzen Anzug und einer lila Lakers-Krawatte mit drei goldenen Bs an LA Times-Berichte .

Sie sagten, niemand komme dazu, sagte Ball. Jeder hier ist jemand. Niemand hier ist niemand.

Profi-Tipp: Wenn Sie sie genug verwirren, vergessen sie vielleicht, dass sie in einem leeren Stadion sitzen.

Hey, gib ihm Zeit. Oder nicht.

[h/t LA-Zeiten]