LeBron James, der Berichten zufolge von Delonte West Downfall „mit gebrochenem Herzen“ ist, wird „alles ausgeben, was nötig ist“, um ehemaligen Teamkollegen zu helfen

Mike Ehrmann/Getty Images


Es dauerte ungefähr 0,34 Sekunden, bis die Schlagkraftjäger im Internet Delonte Wests Tiefpunkt erreichten, als er sich während seiner Cleveland-Jahre möglicherweise mit LeBrons Mutter getroffen hatte oder auch nicht.

Vollständige Offenlegung, ich konnte nicht anders, als über ein paar Takes zu lachen, also wenn du auch lachst, sehe ich dich in der Hölle.



Neue Berichte scheinen darauf hinzudeuten, dass LeBron bereit ist, seine schwierige Beziehung zu Delonte beiseite zu legen, um ihm die Hilfe zu verschaffen, die er am dringendsten braucht, um jeden Preis.

Über Baller-Medien :

https://www.instagram.com/p/B7pO4UIF7ev/?utm_source=ig_web_copy_link

LeBron James war Berichten zufolge untröstlich, als er die Nachrichten über Delonte West hörte. LeBron sagte seinem Geschäftspartner, dass er Delonte in Los Angeles haben möchte und dass er alles Geld ausgeben wird, um seinen ehemaligen Teamkollegen wieder auf die Beine zu bringen.

LeBron ist nicht der einzige, der mehr als nur Gedanken und Gebete sendet.

Danny Ainge, der General Manager von Celtics, der den St. Joe's-Star mit dem 24. Pick des Drafts von 2004 entwarf, versuchte seinem in Schwierigkeiten befindlichen Spieler zu helfen, indem er ihm in den letzten Jahren einen Scouting-Job gab.

Über Shams Charania von The Athletic :

Die NBPA half ihm in den letzten Jahren bei seinem Wohnsitzwechsel von Dallas nach Maryland und unterstützte ihn laut Quellen noch in diesem Monat umfassend finanziell. Ainge und die Celtics haben ihm einen Scouting-Job übertragen, um Spiele in der Gegend von DC und der Ostküste zu erkunden, sagten Quellen, aber West hatte aufgrund der schwankenden Besucherzahl gemischte Ergebnisse. Seine engen Freunde und Familie sind alle eingegriffen, wann immer sie konnten.

Ainge bestätigte diesen Bericht während eines Auftritts bei Bostons Toucher und Rich Radiosendung Donnerstag.

Delonte hat ein paar Jahre für uns gearbeitet, manchmal als Scouting – College-Scouting – in der Gegend von D.C. und Philly, ja, sagte Ainge.

Ich war in den letzten Jahren mit Delonte in Kontakt – seit seine Karriere beendet ist, regelmäßig, ab und zu, sagte Ainge am Donnerstag.

Aber Delonte hat offensichtlich einige Probleme und einige Prüfungen, mit denen er in seinem Leben fertig wird, und ich hoffe nur, dass er sein Leben in Ordnung bringen und auf einen guten Weg zurückfinden kann. Ich weiß, dass die Players Association wahrscheinlich am besten geeignet ist, um ihn wieder auf Kurs zu bringen, und ich denke, sie haben gute Arbeit geleistet, und ich weiß, dass sie es mit Delonte versucht haben, er fügte hinzu. Ich weiß auch, dass er einen Kreis von Menschen hat, mit denen er eng verbunden ist. Ich weiß, dass es viele Menschen gibt, die beten und versuchen, ihr Möglichstes zu tun, um zu helfen. [über NESN ]

Diese Woche wurde berichtet, dass Delonte so schwer zu helfen ist, weil er sich anscheinend nicht selbst helfen will. Wests ehemalige Teamkollegen, Trainer und Teamoffizielle stoßen alle auf das gleiche Problem – West stimmt einem geplanten Termin zu und sagt dann ab.