Sehen wir uns an, wie einem Mann in den Schwanz geschossen wird, um seine kugelsichere Tasse zu testen

Wir alle wissen, dass Captain O’Hagan den kugelsicheren Knebel erfunden hat, aber er benutzte Leerzeichen. Dies ist jedoch kein Witz. Jeremiah Raber hat tatsächlich einen echten kugelsicheren Unterleibsschutz geschaffen. Und hatte so viel Vertrauen in sein Produkt, dass er in die Familienjuwelen geschossen wurde, um seine Stärke zu beweisen.

Es heißt Nutshellz und Raber verkündet, dass es der stärkste und bequemste Unterleibsschutz der Welt ist. Jeremiahs Geschäftspartner und passionierter Jäger Matt Heck erschoss ihn mit einem Gewehr, um zu beweisen, dass es einem Schuss in den Schwanz standhält. Hoffentlich hat Raber vor diesem waghalsigen Experiment einige Vorkehrungen getroffen, dass bei einer versehentlichen Fehlzündung von Heck nicht die gesamte Firma zu Heck geht.

Wer, dieser kleine Kerl? Um den kleinen Kerl würde ich mir keine Sorgen machen.





Raber hatte die Hodenstärke, in den Schwanz geschossen zu werden, was wirklich Ihr Geld dort einbringt, wo Ihr Mitglied ist. Er ist ein echter Geschäftsmann, der an sein Produkt glaubt. Es stellt sich heraus, dass Raber nicht gestorben ist oder geköpft wurde.

Sie begannen als Kickstarter für ihr Produkt und haben bisher über 1.000 US-Dollar gesammelt.



UFC-Kämpfer Daron Cruikshank hat ein viel sichereres Experiment durchgeführt, indem er den Nutshellz Cup ohne die wertvollen Nüsse von jemandem geschossen hat.

Was meinst du Mac?

mac_bulletproof_cup_super_troopers

Über Reddit




Mac genehmigt.