Lil Uzi Vert entfernt 24 Millionen US-Dollar rosa Diamanten, die sich in seiner Stirn stecken, nachdem sein Kopf undicht geworden ist

Erika Goldring/FilmMagic


Fast auf den Tag genau vier Monate, nachdem Lil Uzi Vert einen rosa Diamanten im Wert von 24 Millionen US-Dollar chirurgisch in seine Stirn gestochen bekam, hat der 26-jährige Rapper eine rationale Sinnesänderung erlebt.

Bereits im Februar enthüllte Herr Uzi Vert den 10 fast 11 Karat Bling aus dem selbsternannten Grund, sich selbst nicht zu trauen, daran festzuhalten. Der Juwelier Simon Babaev behauptete, er und seine Firma hätten sich eine spezielle Halterung aus Edelmetallen ausgedacht, um den Diamanten darin unterzubringen. nach Stereogum .



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Eliantte & Co geteilter Beitrag (@eliantteandco)

Er auf Twitter angekündigt dass der Stein mehr kostete als alle [seine] Autos zusammen, plus den Wert seines Hauses, und dass er ihn seit 2017 abbezahlt hatte und erst kürzlich seine letzte Zahlung geleistet hatte.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Marni Life( NO STYLIST)1600 (@liluzivert)

24 Millionen Dollar in Ihrer Melone klingen theoretisch doof, aber wenn sie Ihren Schädel durchbohrt und Sie aus Ihrem Gehirn auslaufen lassen, ist es möglicherweise an der Zeit, ihren Platz zu überdenken.

Wenn ich es nicht richtig herausbekomme, könnte ich sterben, sagte Uzi, nachdem sie ein Foto mit blutiger Stirn gepostet hatte, und fügte hinzu: Nein im Ernst.

Der Rapper tauchte am Dienstag in einer Instagram-Story mit seiner Freundin auf, Uzi scheint der Diamant vom Kopf entfernt worden zu sein, was meiner Meinung nach eine vernünftige Entscheidung ist, sowohl steuerlich als auch existenziell.

Moral der Geschichte: Wenn Sie ein verfügbares Einkommen von 24 Millionen US-Dollar haben, lassen Sie sich keinen seltenen Diamanten an Ihr Skelett heften. Seien Sie vernünftig und kaufen Sie ein Katzen-Gif NFT.