Logan Paul ließ einen Diss-Track fallen, der auf Antonio Brown abzielte, während sich sein Rindfleisch mit dem breiten Empfänger weiter erhitzt

logan paul antonio braun diss track

Youtube


Im letzten Jahr oder so hat Antonio Brown in einer Dreiecksbeziehung, die begann, als er am Ende der Saison 2018 mit Ben Roethlisberger ein Beef begann, das den Anfang vom Ende seiner sein sollte, mit mehr Drama als Theaterkindern zu tun gehabt Zeit mit den Steelers.

Seitdem ist der Wide Receiver immer wieder in Kontroversen verwickelt und hat öffentlich mit einer beeindruckend langen Liste von Leuten gestritten.





Nachdem er nach einer Auseinandersetzung mit GM Mike Mayock von den Raiders getrennt worden war, unterschrieb er bei den Patriots, um erneut freigelassen zu werden, nachdem mehrere Frauen ihn des sexuellen Fehlverhaltens beschuldigt hatten, was dazu führte, dass er wegen Vorwürfen über fragwürdiges Verhalten in einen Schuss auf Robert Kraft abfeuerte ein Florida-Massagesalon.

Der umkämpfte Spieler befand sich zuletzt im Zentrum von mehrere stark publizierte Vorfälle Die anhaltenden Probleme zwischen ihm und seiner Ex-Freundin Chelsie Kyriss, die dazu beigetragen haben, dass er 2020 einen Boykott weißer Frauen ausruft, der als Inspiration für ein kommendes Album dienen wird.



Letzten Monat entschied Brown anscheinend, dass er eine weitere Fehde in seinem Leben brauchte und beschlossen, einen zu entzünden mit YouTube-Person Logan Paul, als er ihn zu einem Kampf herausforderte und sein Angebot schnell angenommen wurde.

Seitdem haben sich die Dinge nur erhitzt, als Brown ankündigte, dass er nach Las Vegas reist, um sich mit Floyd Mayweather Jr. auf den Kampf vorzubereiten, bevor er seine Fähigkeiten im Ring unter Beweis stellte.

Der geplante Kampf erregte schließlich die Aufmerksamkeit von DAZN, das Brown angeblich eine Million Dollar bot, um sein Angebot einzulösen, und er schien sich für das Matchup zu verpflichten, als er und Paul während einer Party vor dem Super Bowl LIV aufeinandertrafen.

Jetzt wurde der Wortkrieg mit freundlicher Genehmigung des Vine-Stars, der zum Multimillionär wurde, fortgesetzt, der am Wochenende einen von Autotune angetriebenen Diss-Track mit dem Titel Going Broke veröffentlichte, in dem er Brown wegen seiner verschiedenen persönlichen Probleme verprügelte.

Ist das das Dümmste überhaupt? Absolut. Damit kann ich nicht genug bekommen.