Lonzo Ball konfrontiert Ex-Freundin Denise Garcia, nachdem sie ihn einen „toten Vater“ genannt hat und sie sich entschuldigen lässt

Getty Image


Vor ein paar Monaten machte Lonzo Balls Ex-Freundin/Baby-Mama Denise Garcia Schlagzeilen, als sie während eines Instagram-Live-Videos andeutete, dass Lonzo ein absoluter Vater war.

LaVar, Lonzo und der Rest der Ball-Familie reagierten angewidert auf Garcias spontane Bemerkung des Vaters.




LaVar-Kugel:

Sie haben nicht einmal ein Baby länger als zwei Monate und sagen, dass er ein Totschlag ist. Wie nennt man jemanden einen Deadbeat und Sie haben gerade das Baby bekommen?

Wie willst du zwei Monate vergehen lassen und redest von Kindesunterhalt. Das sagt dir, wo deine Gedanken waren…..Sie kann das Drehbuch so schnell umdrehen, sie hat die Nerven, ihn einen Deadbeat zu nennen, sie weiß nicht, was ein Deadbeat ist.

Lonzo-Ball : Sie stellt Sachen da draußen, die nicht da draußen sein müssen. Das ist es... Das tut ein bisschen weh. Wir müssen auf jeden Fall darüber reden, was gemacht wurde, weil ich es nicht lustig finde.

In der neuesten Folge von Ball In The Family konfrontierte Lonzo Denise mit ihren Kommentaren und während Denise immer noch der Meinung ist, dass Lonzo aufgrund seines vollen Terminkalenders nicht genug für ihr Kind da ist, entschuldigte sie sich dafür, dass er andeutete, dass er ein Totschlag war.

Lonzo: Warum? Warum?
Denise Garcia: Ich verstehe deinen Zeitplan, wenn es um Gewicht und Training geht und du müde bist. ich verstehe das
Lonzo : Vermisse ich die Wochenenden?
D Garcia enise: Du hast tagelang nachgelassen.
Lonzo: Vermisse ich die Wochenenden? Ist sie finanziell abgesichert? Sag mir einfach, ich werde es nie wieder tun und ich werde unser Geschäft behalten, unser Geschäft.

h/t Total Pro Sports