Ein Blick in das Mark Hotel Penthouse in NYC, das teuerste Hotelzimmer in Amerika ($75K/Nacht)

The Mark Hotel NYC

Shutterstock / Von Karten inspiriert


Wenn Sie unvorstellbare Geldsummen auf Ihrem Bankkonto haben, haben Sie Zugang zu Luxus, den sich die meisten Menschen auf der Welt nicht einmal vorstellen können. Luxus wie Privatjets im Besitz eines Casinos, die Sie jederzeit überall auf der Welt abholen, wenn Sie in einem Casino spielen möchten. Luxusyachten messen über 60 m mit Hubschrauberlandeplätzen, Whirlpools, U-Booten und Basketballplätzen. Und Hotelzimmer, die mehr kosten, als der Durchschnitt der Amerikaner in ~1,5 Jahren Arbeit verdient.

Das durchschnittliche amerikanische Gehalt beträgt 51.939 US-Dollar, was Ihnen etwa 2/3 einer Nacht im teuersten Hotelzimmer Amerikas einbringen würde. Das Penthouse im The Mark Hotel in NYC kostet 75.000 US-Dollar pro Nacht und ist damit nicht nur das teuerste Hotelzimmer in den Vereinigten Staaten, sondern auch das teuerste Hotelzimmer in ganz Nordamerika.

Dieses opulente Penthouse verfügt über 5 Schlafzimmer, zwei Master-Suiten, sechs Badezimmer, weitläufige Wohn- und Essbereiche und eine private Terrasse mit Blick auf den Central Park. Business-Insider-Video war in der Lage, eine Kamera in das größte und teuerste Hotelzimmer Amerikas zu bringen, um uns Plebejern zu zeigen, wie das Leben für Milliardäre ist, die es sich leisten können, 75.000 Dollar pro Nacht auf ein Hotelzimmer zu werfen:

Muss. Sein. Nett.

Scheiß drauf. Wenn Sie genug Geld auf Ihrem Bankkonto haben, um 75.000 US-Dollar pro Nacht für eine Penthouse-Suite zu hinterlegen, warum zum Teufel geben Sie dann nicht einfach ein paar Millionen aus, um eine Eigentumswohnung mit Blick auf den Central Park zu kaufen, damit Sie zumindest die Immobilie besitzen können? . Was bringt es, 75.000 US-Dollar pro Nacht zu verlieren, wenn Sie einen Platz besitzen könnten? Sie'