Marvel-Fans spekulieren, dass Emilia Clarke als Spider-Woman in 'Secret Invasion' gecastet wurde

Emilia Clarke geheime Invasion

Getty / Disney


  • Emilia Clarke wurde besetzt Geheime Invasion im April zurück.
  • Die Fans hoffen, dass sie Jessica Drew, alias Spider-Woman, spielt.
  • Geheime Invasion wird voraussichtlich im Jahr 2022 auf Disney+ erscheinen.

Seit Emilia Clarke in der kommenden Disney+-Serie gecastet wurde Geheime Invasion , Marvel Cinematic Universe-Fans haben spekuliert, dass die Game of Thrones Alaun wird Jessica Drew, alias Spider-Woman, spielen.

Die Grundhandlung von Geheime Invasion , zumindest in den Comics, ist, dass die als Skrulls bekannte gestaltwandelnde außerirdische Rasse die höchsten Ebenen der menschlichen Gesellschaft infiltriert, indem sie die Identität verschiedener Superhelden und Regierungsagenten wie S.H.I.E.L.D. Operative Jessica Drew.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von ApexForm geteilter Beitrag (@apexform)

Die jüngsten Kommentare von Clarke haben dieses Feuer nur noch angeheizt, da die Emmy-nominierte Schauspielerin ihre Liebe zu Spider-Man speziell überprüft hat:

Ich bin mit Fantasy-Fiction aufgewachsen, also weiß ich, dass das nicht dasselbe ist wie der eigentliche Comic selbst, aber dort lebte meine Fantasie, verriet Clarke. Als ich zum ersten Mal über Superhelden lese, bin ich mir ziemlich sicher, dass es Superman war, das mein allererstes war. Und Spider-Man fand ich irgendwie ziemlich cool. Spider-Man war die erste Entstehungsgeschichte, an die ich mich als Kind erinnere, die gelesen und gesagt habe: Oh wow, das ist mehr als das, was auf der Seite steht. Dies ist eine größere Welt’ und dann hineingelassen zu werden. [über Comic-Buch ]

Neben Clarke werden in Secret Invasion auch Samuel L. Jackson, Ben Mendelsohn, Olivia Colman und Kingsley Ben-Adir zu sehen sein.

Zu diesem Zeitpunkt soll Secret Invasion – eine von vielen Marvel Cinematic Universe-Serien, die für die nächsten Jahre geplant sind – irgendwann im Jahr 2022 auf Disney+ erscheinen. Zusätzlich zu Secret Invasion werden Serien wie Loki, Was wäre wenn…?, Hawkeye, Ms. Marvel, Moon Knight, Ironheart, Armor Wars und Sie-Hulk werden in den kommenden Monaten und Jahren ihren Weg nach D+ finden.

VERBUNDEN: John Krasinski wollte dem Präsidenten der Marvel Studios eine E-Mail über 'Fantastic Four' schicken

Abonnieren und hören Sie unseren Popkultur-Podcast, den Post-Credit-Podcast, und folgen Sie uns auf Twitter @PostCredPod

( Apfel | Spotify | Google-Podcasts | Hefter | Anker )