Lernen Sie Will Ferrell kennen, den Experten für „Die seltensten und am meisten gefährdeten Tiere“


will-ferrell-tier-colbert

Über die Late Show


Tierexperten waren ein fester Bestandteil der Late-Night-Programme seit 1983, als Jack Hanna, der Emeritierter Direktor des Columbus Zoo und Aquarium , war zusehen auf Die Tonight Show mit Johnny Carson . Will Ferrell huldigte dem Tierexperten bei seinem Besuch bei Stephen Colbert am Die späte Show 's Post-Super Bowl-Episode.





Will Ferrell betrat das Set zu einer Aufzugsversion von Hotline Bling und rockte ein Khaki-Ensemble. Er sagte Colbert, dass seine Show keinen regelmäßig geplanten Tierexperten hat. Der Bösewicht aus Zoolander fügte hinzu: Also dachte ich, ich könnte einspringen und die Lücke füllen. Ferrell hatte sogar einen Namen für sein Segment All About The Animals.

Er brachte Mulan, einen kurzstacheligen peruanischen Mungo, mit in die Show, der durchaus ein Kätzchen sein könnte. Es ist das einzige auf der ganzen Welt, aber Ferrell versprach, dass es Zuchtprogramme gibt, um die Population zu erhöhen.



Nun, wir müssen es mit etwas kreuzen, Ferrells Lösung für den Mangel an Partnern. Etwas Cooles wie ein Vielfraß oder möglicherweise ein Dirtbike.

Ferrell erklärte sein nächstes exotisches Tier:

Das ist Kajak. Dies ist ein mongolischer Buschtiger. Man merkt, dass es ein Junge ist. Er hat einen riesigen Stripsack. Er ist erst ein Jahr alt, ob Sie es glauben oder nicht. Er wird 11 Fuß lang werden. Er wird über 600 Pfund wiegen. Ein mongolischer Tiger kann einen ausgewachsenen Elch erlegen.



Kajak, könnte total ein Versuchskaninchen sein.

Dann war da noch Cilantro, ein extrem seltenes Schnabeltier mit Entenkörper aus Chinatown, das durchaus eine Ente sein könnte.

Sehen Sie mit Will Ferrell, dem Experten für exotische Tiere, die seltensten und am stärksten gefährdeten Tiere.