Den neuen Freund oder die neue Freundin kennenlernen

Autor, Redakteur
  • Universität von Kalifornien, Berkeley

Jackie Burrell ist eine ehemalige Bildungs- und Erziehungsreporterin, die als Mutter von vier Kindern Erfahrung in Fragen der Erziehung junger Erwachsener hat.

unser redaktioneller prozess Jackie Burrell Aktualisiert am 18. Februar 2017

Als Ihr Sohn oder Ihre Tochter ein Teenager war, haben Sie wahrscheinlich die meisten, wenn nicht sogar alle der jungen Männer und Frauen getroffen, mit denen sie ausgegangen sind. Das ändert sich, wenn sie aufs College oder in die Arbeitswelt gehen. Plötzlich ist ihr Privatleben genau das: privat. Also, wenn ein 20something dich einem Freund oder einer Freundin vorstellt, ist es ziemlich ernst.

Nicht so ernst, dass du anfangen kannst von Brautsträußen träumen oder welche Augenfarbe Ihre zukünftigen Enkel haben werden - OK, Sie können träumen, aber Sie können nichts davon laut sagen, um Himmels willen.





Einen neuen Freund oder eine neue Freundin zu treffen ist eine ziemlich große Sache. Es bedeutet, dass diese Person für Ihr Kind wichtig genug ist, dass er (oder sie) möchte, dass sie (oder er) die anderen wichtigen Menschen in seinem Leben trifft. Diese Pronomen werden uns alle in den Wahnsinn treiben, also lasst uns mit dem Verständnis fortfahren, dass jeder Hinweis auf er und sie, sein und sie überall gleichermaßen zutrifft, egal ob es sich um deinen Sohn oder deine Tochter und seinen/ihren Freund oder seine/ihre Freundin handelt, gleichgeschlechtlich oder Gegenteil. Die Rede ist von Liebe, Geliebten und dem Moment, in dem den Eltern ein neuer Freund vorgestellt wird - und Elizabeth Fishel hat einen Rat. Chill out, sagt der Co-Autor von „When Will My Grown-Up Kid Grow Up? Loving and Understanding Your Emerging Adult“ (psst, dies ist ein großartiges Elternbuch, lesen Sie hier die Buchrezension).

Egal, ob Sie den neuen Beau an einem normalen Tag oder in den Ferien treffen - dies ist die emotional aufgeladene Zeit, in der viele dieser Treffen stattfinden - es liegt an Ihnen, gnädig zu sein. Jeder ist hier erwachsen, aber die Eltern sind, OK, erwachsener klingt komisch, aber sicherlich mehr Erfahrung darin, Gästen das Gefühl zu geben, willkommen zu sein. Wie fühlt sich diese neue Person wohl?



„Um Ihre eigene Beziehung zu Ihren erwachsenen Kindern zu stärken, ist es immer am besten, ein offenes Herz und einen offenen Geist gegenüber den Freunden und Freundinnen zu haben, die sie mit nach Hause bringen, um Sie kennenzulernen“, sagt Fishel. 'Denken Sie daran, dass dies die Jahre der Entdeckung sind, voller Möglichkeiten und einer Vielzahl von Möglichkeiten, so dass der geliebte Gast, der dieses Jahr zum Weihnachtsessen kommt, im nächsten Jahr möglicherweise nicht einmal auf dem Bild ist.'

Die Chancen stehen gut, dass dieser Freund oder diese Freundin auch ängstlich ist. Die Eltern deines Schatzes zu treffen ist ein Meilenstein in jeder Beziehung. Heißen Sie jeden herzlich willkommen, der jemandem, den Sie lieben, wichtig ist. Nervös? Stellen Sie sich vor, dies ist die Schwester oder der Bruder Ihres besten Freundes - oder, hallo, der neue Freund Ihres besten Freundes.

„Behandeln Sie den neuen Partner mit Interesse, Höflichkeit und Respekt und hören Sie mehr zu als zu reden“, sagt Fishel. »Obwohl Sie vielleicht unbedingt wissen wollen, wo die Tür ihrer Eltern liegt, wenn er plant, das College zu beenden, halten Sie das Grillen auf ein Minimum. Einer der Söhne meiner Freunde hatte diese Regel: Nur eine Frage pro Nacht, Mama.'



Wenn dieses erste Treffen in den Ferien stattfindet, kann es den emotionalen Einsatz erheblich erhöhen - und es wirft eine Reihe von Problemen auf, von der Schlafzimmerzuweisung bis hin zu Weihnachtsgeschenken und Weihnachtsstrümpfen. Soll man dem neuen Beau ein Geschenk machen? Und wenn ja, was?

„Überprüfen Sie dies zuerst mit Ihren eigenen Kindern, um zu sehen, womit sie sich wohl fühlen“, sagt Fishel. „Wenn Sie grünes Licht bekommen, denken Sie über ein kleines Geschenk nach, das nachdenklich ist, aber keine versteckten Botschaften enthält – z. keine Kopie von 'Welche Farbe hat dein Fallschirm?' für einen arbeitslosen Schatz.'

Dem Schatz Ihres Sohnes oder Ihrer Tochter ein Geschenk zu machen, kann ein Minenfeld sein. Ein Buch über die Arbeitssuche ist, wie Fishel betont, eine kolossal schlechte Idee, aber Sie werden 15 großartig finden Geschenkideen für Freunde und Freundinnen hier.