Mike Tyson erklärt Logan Paul ruhig, wie Floyd Mayweather ihn zu einem blutigen Brei schlagen wird

Mike Tyson über Logan Paul

Über YouTube / Impaulsive Clips


Ein Floyd Mayweather Jr. vs. Logan Paul Ausstellungskampf ist nichts, was ich in meinem Leben jemals erwartet hätte, aber es findet nächsten Monat statt. Floyd und Logan werden am 20. Februar 2021 in einer Ausstellung kämpfen, die zweifellos Dutzende und Abermillionen Dollar einbringen wird.

Ich habe keinen Zweifel, dass Logan Paul denkt, dass er sich gegen Floyd Mayweather Jr. behaupten wird Leben. Mein Mitbewohner hat das vor Jahren gemacht. Er ging ins Boxstudio, verlor eine Menge Gewicht, fühlte sich großartig an, geriet dann während der Frühlingsferien am Strand in einen Kampf und seine Nase war wie ein Zweig gebrochen.





Logan Paul begrüßte Mike Tyson in seinem Podcast. Mike weiß so viel über den Boxsport wie jeder andere auf der Welt. Und das ist ein Teil dessen, was es für Logan Paul so verstörend macht, wenn Mike Tyson ruhig und kühl erklärt, dass Floyd Mayweather Jr. seinen verdammten Arsch im Ring schlagen wird und Logan möglicherweise nicht einmal einen einzigen Schlag landen wird. Iron Mike hat Eis in seinen Adern, während er Logans Welt zerstört.

Wenn Mike Tyson ihm sagt, dass Floyd Mayweather seinen verdammten Arsch verprügeln wird, ist es, als ob man jede Hoffnung, die er hatte, aus seinem Gesicht schwinden sehen und der Nebel sich lichtet. Er sieht zum ersten Mal die Realität und erkennt, dass er mit einem der größten Boxer der Geschichte in den Ring steigen wird und er nichts tun kann, um sich davon abzuhalten, wie ein gemietetes Maultier geschlagen zu werden, außer sich zurückzuziehen und sieht aus wie ein Feigling.



Ich hatte nicht geplant, für den Kampf Floyd Mayweather Jr. vs. Logan Paul am 20. Februar zu bezahlen, aber jetzt denke ich, dass ich es tun muss. Jeder wird. Wir sind es uns selbst schuldig zuzusehen, wie die ganze Welt dieses Kerls zerstört wird, als er im Boxring gnadenlos geschlagen wird. Ich bin mir sicher, dass er all diese Kritik umleitet, um sein Training anzukurbeln und sich auf Floyd zu stürzen, aber er wird absolut zerstört.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie den Kampf bekommen, hier ist, was ursprünglich angekündigt wurde von ESPN vor ein paar Wochen: Die ersten Millionen zahlenden Kunden können sich die Ausstellung für 24,99 US-Dollar ansehen. Nach einer Million Käufen wird der Preis auf 39,99 US-Dollar steigen. Ab dem 29. Dezember kostet es 59,99 $. Und am 11. Februar wird der Preis für späte Partys auf 69,99 US-Dollar steigen. Steigen Sie gleich auf. Kippen. Warten.