Die beliebtesten Songs, zu denen Menschen 2016 Sex hatten, sind sicherlich eine interessante Wahl

beliebteste-songs-haben-sex-2016

YouTube - Spinnin' Records


Spotify hat seine jährliche Liste mit den beliebtesten Songs und Künstlern des Jahres 2016 veröffentlicht.

Es gibt die üblichen Artikel wie die am meisten gestreamten Künstler, die besten Breakout-Künstler, die am meisten gestreamten Alben usw. und wir werden hier in Kürze auf all das eingehen.



Aber zuerst möchte ich mit Ihnen die beliebtesten Songs teilen, zu denen die Leute 2016 Sex hatten, sowohl hier in den USA als auch in Großbritannien.

Hier in Amerika erhebt sich EDM einmal mehr als der beliebteste Song zum Sex im Jahr 2016 war Sex von Cheat Codes & Kris Kross Amsterdam. Sehen Sie, was ich mit interessanten Entscheidungen meine?

Über in Großbritannien der Song, zu dem die Briten am häufigsten schwankten, war Sex With Me von Rihanna.

Ihr wisst, dass nur weil das Wort Sex im Titel eines Songs ist, man es nicht unbedingt spielen muss, wenn man beschäftigt ist, oder?

Obwohl die Lyrik in Rihannas Lied Sex with me erstaunlich ist, eignet sie sich irgendwie für die Erfahrung, die ich vermute.

Egal, los gehts. Ich denke, wenn diese beiden Singles nicht auf Ihrer sexuellen Playlist stehen, möchten Sie sie vielleicht hinzufügen, oder?

Was einige andere Highlights des Spotify-Jahresrückblicks betrifft, hier sind ein paar andere Listen und Ehrungen, die Sie vielleicht interessieren könnten…

Top trauriges Lied : Sag etwas – Eine große große Welt
Top Trennungslied : One Dance – Drake (feat. WizKid und Kyla)
Top Party-/Tanzlied : Uptown Funk – Mark Ronson und Bruno Mars
Top-Workout-Song : ‘Till I Collapse – Eminem (feat. Nate Dogg)
Top Gaming-Song : Fort Minor – Erinnere dich an den Namen (feat. Styles of Beyond)

Die am häufigsten gestreamten Künstlerinnen
1. Rihanna (#3 insgesamt)
2. Ariana Grande
3. Lass es sein
4. Adele
5. Fünfte Harmonie

Die meisten gestreamten männlichen Künstler Artist
1. Drake (#1 insgesamt)
2. Justin Bieber (#2 insgesamt)
3. Einundzwanzig Piloten (#4 insgesamt)
4. Kanye West (#5 insgesamt)
5. Coldplay

Meist gestreamte Tracks
1. One Dance – Drake (feat. WizKid und Kyla)
2. Ich habe auf Ibiza eine Pille genommen – Seeb Remix – Mike Posner
3. Lass mich nicht im Stich – Die Kettenraucher (feat. Daya)
4. Arbeit – Rihanna (feat. Drake)
5. Billiger Nervenkitzel – Sia

Meistgestreamte Alben
1. Ansichten – Drake
zwei. Zweck - Justin Bieber
3. ANTI - Rihanna
Vier. Verschwommenes Gesicht - Einundzwanzig Piloten
5. Schönheit hinter dem Wahnsinn - Die weeknd

Sehen Sie sich den Rest des Jahresrückblicks von Spotify an Hier .