Mr. Magoo ist ein klassischer Cartoon

    Nancy Basile ist eine Unterhaltungsautorin, die sich auf Cartoons, Comics und andere Elemente der Popkultur spezialisiert hat. Sie hat mehr als zwei Jahrzehnte Erfahrung im Schreiben.unser redaktioneller prozess Basilikum von NancyAktualisiert am 11. Mai 2018

    Ein kurzsichtiger Quincy Magoo (alias Mr. Magoo) trägt eine dicke Brille und benutzt einen Gehstock. Zusammen mit seinem Neffen Waldo trat Mr. Magoo erstmals 1949 in dem Kinofilm „Ragtime Bear“ auf. Mr. Magoo wurde von Autor Millard Kaufman und Regisseur John Hubley geschaffen und war einer der wenigen menschlichen Charaktere, die in der Hauptrolle zu sehen waren Trickfilme damals.



    Andere Charaktere aus der Welt von Mr. Magoo sind sein Hund McBarker und seine Mutter, die passenderweise Mutter Magoo genannt wird. McBarker wurde vom legendären Synchronsprecher Frank Welker gesprochen, während Mutter Magoo zuerst von Henry Backus und dann von einem anderen legendären Synchronsprecher, June Foray, gesprochen wurde.

    Die Stimme von Mr. Magoo stammt von dem Schauspieler Jim Backus, besser bekannt als Thurston Howell III in Gilligans Insel . Über dreißig Jahre lang porträtierte er den eigensinnigen Magoo. Die Stimme von Mr. Magoos reichem Onkel, Tycoon Magoo, wurde von Mel Blanc gespielt.





    Der Kinokurzfilm Als Magoo flog gewann 1954 einen Oscar. Dieser Auszeichnung folgte ein zweiter für Mister Magoos Puddle Jumper 1956.

    TV-Folgen

    Die Fernsehkarriere von Herrn Magoo umfasst mehr als vierzig Jahre und wurde auf NBC, CBS und in . ausgestrahlt Herr Magoo und Freunde auf Cartoon Express von USA Network.



    1962, Mr. Magoos Weihnachtslied , eine Adaption des klassischen Dickens-Märchens, wurde noch vor dem ersten Weihnachts-Special fürs Fernsehen Ein Charlie-Brown-Weihnachten . Herr Magoo bearbeitete 1964 weiterhin Geschichten aus der klassischen Literatur in Die berühmten Abenteuer von Mr. Magoo ABC. Herr Magoo wechselte zu CBS in einer neuen Serie mit dem Titel Was ist neu Herr Magoo? im Samstagmorgen-Fernsehen 1977.

    Filme

    Mr. Magoo spielte in seinem ersten Langfilm, 1001 1001 Nacht , basierend auf der klassischen Geschichte von Aladdin aus dem Jahr 1959. Regie führte der Animations-Innovator John Hubley. 1997 wurde Walt Disney Pictures veröffentlicht Herr Magoo , ein Live-Action-Spielfilm mit Leslie Nielsen in der Hauptrolle.

    DVDs

    Kaufen Sie Mr. Magoo: The Television Collection bei BN.com