Neue Berichtsdetails Schreckliche Dinge, die Ja Morants Familie in Utah gesagt wurden: „Steck einen Nickel in deinen Rücken und schau dir zu, wie du tanzt, Junge“

Getty Image


Während die Rückkehr der Fans zu Sportveranstaltungen eine willkommene Rückkehr zur Normalität darstellt, dient sie auch als starke Erinnerung daran, dass es in unserer Gesellschaft Drecksäcke gibt, die einfach nicht wissen, wie sie sich verhalten sollen.

In Philadelphia warf ein 76ers-Fan eine Tüte Popcorn auf Russell Westbrooks Kopf. Und nicht nur das, sondern er tat dies, während Westbrook mit einer Verletzung den Platz verließ. Diesem Fan wurden seine Dauerkarten entzogen und er wurde auf unbestimmte Zeit aus dem Wells Fargo Center verbannt.



In New York City spuckte ein Knicks-Fan auf die Wache der Atlanta Hawks, Trae Young. Die Knicks haben ein Aussage sagen, dass dieser Fan, obwohl er kein Dauerkarteninhaber ist, auf unbestimmte Zeit vom Madison Square Garden gesperrt wurde.

VERBUNDEN: Trae Young antwortet auf Video von Dirtbag Knicks-Fan, der während des zweiten Spiels auf ihn zu spucken scheint

Salt Lake City war auch der Ort einer kürzlichen Fan-Übertretung, als neues ESPN Der Bericht hat die schrecklichen Dinge beschrieben, die dem Memphis Grizzlies-Wächter Ja Morant während des zweiten Spiels gegen den Utah Jazz gesagt wurden.

Tee Morant [Jas Vater] sagte, ein Fan habe seiner Frau Jamie gegenüber eine sexuell eindeutige Bemerkung gemacht. Tee Morant, der ein paar Plätze weiter saß, konfrontierte den Mann, bevor die Sicherheitskräfte die Situation deeskalierten und den Jazz-Fan auswarfen.

Laut Tee Morant sagte ihm ein anderer Jazzfan, ich stecke dir einen Cent in den Rücken und schaue dir beim Tanzen zu, Junge. Mehrere andere Jazz-Fans, die mit den Morants und ihren Familienfreunden gut gelaunte Trash-Talks genossen hatten, konfrontierten diesen Fan und alarmierten die Sicherheitskräfte. Tee Morant sagte, er sei schockiert, dass der ausgeworfene Jazz-Fan mit der kleinen Tochter des Mannes an seiner Seite einen solchen Kommentar abgegeben habe.

Der dritte Fan, der ausgeworfen wurde, schrie Jamie Morant an, Shut the f-up, b--, sagte Tee Morant. [über ESPN ]

In einem Tweet erklärte Morant, dass seine Familie die Liebe aller anderen Utah Jazz-Fans spürte und dass es nur drei Personen waren, die zu weit gegangen waren

In einer Erklärung bestätigte der Utah Jazz, dass alle drei Fans auf unbestimmte Zeit gesperrt wurden.

Der Utah Jazz hat keine Toleranz gegenüber beleidigendem oder störendem Verhalten, sagte der Jazz in einer Erklärung am Donnerstag. Letzte Nacht ereignete sich ein Vorfall, bei dem es während des 2. Spiels zu einer verbalen Auseinandersetzung kam. Das Sicherheitspersonal der Arena griff ein, und die Untersuchung führte zur Entfernung und zum Verbot von drei Jazz-Fans auf unbestimmte Zeit. Wir entschuldigen uns bei allen, die von diesem unglücklichen Vorfall betroffen waren und verurteilen inakzeptables Verhalten der Fans.

Tee Morant plant, in der nächsten Woche wieder in Salt Lake City zu sein. angeblich erzählen die Fans, die sich mit ihm freundschaftlich unterhalten haben: Sie wissen besser, dass ich zurück sein werde, wenn wir 3:1 stehen und Sie ausschließen.

Spiel 3 der Jazz-Grizzlies-Reihe wird am Samstagabend um 21:30 Uhr in Memphis angepfiffen. EUROPÄISCHE SOMMERZEIT.