Einst als „größter Athlet der Welt“ bezeichnet, hat WWEs The Big Show eine Tonne an Gewicht verloren und hat jetzt ein Sixpack

WWE Germany Live Bremen - Road To Wrestlemania

Joachim Sielski/Bongarts/Getty Images


Als ich aufwuchs, gab es in der WWE keine imposantere Figur als die Big Show. Der siebenmalige Weltmeister wurde für einen Großteil seiner zwei Jahrzehnte langen Karriere als der größte Athlet der Welt bezeichnet, er ist 2,70 Meter groß und wiegt fast 500 Pfund.

Obwohl es ein Spektakel im Ring war, litt die Gesundheit von Big Show unter einer schrecklichen Ernährung und schlechten Trainingstechniken. Das aufsteigende Gewicht des 45-Jährigen wurde zum Teil durch einen Tumor verursacht, der sich in der Kindheit an seiner Hypophyse gebildet hatte. Da sein Lebensunterhalt auf dem Spiel stand, entschied Big Show, dass es Zeit für eine Veränderung war.





Es war definitiv eine bewusste Entscheidung. Sie machen die Transformation, die ich vorgenommen habe, nicht ohne eine ernsthafte Verpflichtung, 40 Jahre falsche Ernährung und falsches Training zu ändern, sagte er kürzlich sagte WWE.com .

Big Show hat sich mit dem Promi-Trainer Dodd Romero zusammengetan, der mit Denzel Washington und Alex Rodriguez zusammengearbeitet hat, und einen Plan ausgearbeitet, der Schwimmen, Radfahren und Krafttraining umfasste New Yorker Post .



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

@Shaq! Karaoke? Donuts? Du wirst besser ernst. Alle Wege führen zu #WrestleMania. Der einzige Riese!

Ein Beitrag geteilt von Die große Show Paul Wight (@wwethebigshow) am 9. Februar 2017 um 10:08 Uhr PST



Im Moment ist mein Zeitplan ziemlich knapp, aber wenn ich drei Tage zu Hause bin, trainiere ich jeden Tag. Wenn ich 10 Tage zu Hause bin, trainiere ich jeden Tag, sagte er.

Im Moment ist alles, worauf ich mich zähle, meistens eine hohe Wiederholungszahl. Ich versuche gerade nicht, Muskeln aufzubauen, ich versuche, meinen Stoffwechsel aufrechtzuerhalten, meine Sehnen stark zu halten, meine Gelenke gut zu halten und viel Fett zu reduzieren.

Wir werden zum Muskelaufbauende kommen, sobald ich mein Körperfett dort habe, wo ich es haben möchte. … Wer mit Gewichten trainiert, weiß, wovon ich rede. Niedrigere Wiederholungen mit höherem Gewicht sind mehr für den Muskelaufbau. Im Moment versuchen wir nur, es zu verbrennen und es energiereich zu halten, damit das Fett keine Chance hat, zu kleben und zu wachsen.

Mit Hilfe von Romero hat Big Show mehr als 60 Pfund abgenommen und 90 Prozent seines Gewichtsverlusts auf die Verbesserung seiner Ernährung zurückgeführt – das Ausbleiben von Pizza, Eis und Fleischbällchen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Mit meinem Trainer Dodd. Wir trainieren für 'Mania – hoffentlich bist du es auch, @Shaq. #CountingTheWeeks

Ein Beitrag geteilt von Die große Show Paul Wight (@wwethebigshow) am 15. Februar 2017 um 9:38 Uhr PST

Werde ich am Ende jemals wie John Cena oder The Rock oder Triple H aussehen? Nein, sagte er. Aber ich kann die Vorzüge, die ich habe, nehmen und versuchen, sie hervorzuheben.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Erholung im Urlaub? Ha! Es ist fast die #WrestleMania-Saison. Bist du bereit @Shaq? #GiantInTheGym

Ein Beitrag geteilt von Die große Show Paul Wight (@wwethebigshow) am 26. Dezember 2016 um 14:31 Uhr PST