Nur ein Prozent der Menschen kann diesen Gedächtnistest bestehen, also müssen Sie ihn natürlich ausprobieren

Fotogedächtnistest mit versteckten Buchstaben

Shutterstock


Haben Sie ein fotografisches Gedächtnis? Finden wir es heraus, ja?



Es besteht die Möglichkeit, dass Sie kein fotografisches (auch als eidetisches Gedächtnis bezeichnetes) Gedächtnis haben, denn laut Megan Elizabeth, der Person, die diesen Test weiter geteilt hat PlayBuzz , nur ein Prozent der Leute da draußen tut es wirklich.

Der Test erstellt von das Department of Psychology der University of Iowa in Zusammenarbeit mit Bang Goes the Theory und The Open University beinhaltet das Betrachten von zwei separaten Bildern und dann den Versuch, sie in Ihrem Gehirn zu kombinieren, um einen versteckten Buchstaben zu erstellen.

Hier ist das erste Bild. Starre es 10 Sekunden lang an.

Fotogedächtnistest mit versteckten Buchstaben 1

Über die Open University


Hier ist das zweite Bild. Starre es auch 10 Sekunden lang.

Fotogedächtnistest mit versteckten Buchstaben 2

Über die Open University


Kombinieren Sie nun beide Bilder in Ihrem Gehirn. Siehst du einen Brief?

Komm schon.

Du kannst das.

Hast du es?

Ja, ich schreibe nur Dinge, damit Sie die Antwort noch nicht sehen können.

Bereit?

Auf geht's…

Die Antwort ist…

Fotogedächtnistest mit versteckten Buchstaben 3

Über die Open University


Der Buchstabe G.

Hast du es verstanden? Wenn ja, herzlichen Glückwunsch. Sie haben jetzt etwas, das Sie all Ihren Freunden, die den Brief nicht gesehen haben, über den Kopf halten können. Und darauf kommt es hier wirklich an, oder?

H/T Huffington Post ; Bild mit Fragezeichen von Shutterstock