Jährliche Geldführer der PGA Tour

    Brent Kelley ist ein preisgekrönter Sportjournalist und Golfexperte mit über 30 Jahren Erfahrung im Print- und Online-Journalismus.unser redaktioneller prozess Brent KelleyAktualisiert am 28. August 2019

    Der Golfer, der eine PGA Tour-Saison mit den höchsten Turniereinnahmen abschließt, wird als „Geldführer“ oder „führender Geldgewinner“ der Tour bezeichnet. Und dieser Golfer erhält den Arnold Palmer Award. Die Auszeichnung ist eine Trophäe mit einem goldenen Abbild von Arnold Palmer auf einem Holzsockel. (Der Arnold Palmer Award wird auch an den Geldführer der Champions Tour verliehen.)



    (Hinweis: Wenn Sie nach der aktuellen Tabelle für dieses Jahr suchen, siehe die Geldliste der aktuellen Saison auf PGATour.com .)

    Jährliche Geldführer auf der PGA Tour werden seit 1934 anerkannt, als erstmals Aufzeichnungen geführt wurden. Hier ist die Liste der Geldlistenführer, die jährlich in der Geschichte der PGA Tour aufgeführt sind (und darunter sind ein paar Geldlistenaufzeichnungen):





    Jährliche Money List Leaders auf der PGA Tour

    2019 - Brooks Koepka, $ 9.684.006
    2018 - Justin Thomas, 8.694.821 $
    2017 - Justin Thomas, $ 9.921.560
    2016 - Dustin Johnson, 9.365.185 $
    2015 - Jordan Spieth, $12.030.465
    2014 – Rory McIlroy, 8.280.096 $
    2013 – Tiger Woods, 8.553.439 $
    2012 – Rory McIlroy, 8.047.952 $
    2011 – Lukas Donald, $6.683.214
    2010 – Matt Kuchar, 4.910.477 $
    2009 – Tiger Woods, 10.508.163 $
    2008 - Vijay Singh, $6.601.094
    2007 - Tiger Woods, $ 10.867.052
    2006 - Tiger Woods, $9.941.563
    2005 - Tiger Woods, $ 10.628.024
    2004 - Vijay Singh, $10.905.166
    2003 - Vijay Singh, $7.573.907
    2002 – Tiger Woods, $6.912.625
    2001 - Tiger Woods, 5.687.777 $
    2000 - Tiger Woods, 9.188.321 $
    1999 - Tiger Woods, $6.616.585
    1998 - David Duval, 2.591.031 $
    1997 - Tiger Woods, 2.066.833 $
    1996 - Tom Lehman, 1.780.159 $
    1995 – Greg Norman, 1.654.959 $
    1994 - Nick Price, 1.499.927 $
    1993 - Nick Price, 1.478.557 $
    1992 - Fred Paare, 1.344.188 $
    1991 – Corey Pavin, $979.430
    1990 - Greg Norman, 1.165.477 $
    1989 - Tom Drachen, $ 1.395.278
    1988 – Curtis Seltsam, 1.147.644 $
    1987 – Curtis Seltsam, 925.941 $
    1986 – Greg Norman, $653.296
    1985 – Curtis Seltsam, $542.321
    1984 - Tom Watson, $ 476.260
    1983 - Hal Sutton, $ 426.668
    1982 – Craig Stadler, $446.462
    1981 - Tom Drachen, $ 375.698,84
    1980 - Tom Watson, $ 530.808,33
    1979 - Tom Watson, $ 462.636
    1978 - Tom Watson, $ 362.428,93
    1977 - Tom Watson, $ 310.653,16
    1976 - Jack Nicklaus, 266.498,57 $
    1975 - Jack Nicklaus, 298.149,17 $
    1974 - Johnny Miller, $ 353.021,59
    1973 – Jack Nicklaus, $308.362,10
    1972 – Jack Nicklaus, $320.542,26
    1971 – Jack Nicklaus, 244.490,50 $
    1970 - Lee Trevino, $ 157.037,63
    1969 - Frank Beard, 164.707,11 $
    1968 - Billy Casper, $ 205.168,67
    1967 - Jack Nicklaus, 188.998,08 $
    1966 - Billy Casper, $ 121.944,92
    1965 - Jack Nicklaus, $ 140.752,14
    1964 - Jack Nicklaus, 113.284,50 $
    1963 - Arnold Palmer, 128.230 $
    1962 – Arnold Palmer, $81.448,33
    1961 - Gary Spieler, $64.540,45
    1960 - Arnold Palmer, $75.262,85
    1959 - Kunstwand, 58.167,60 $
    1958 - Arnold Palmer, 42.607,50 $
    1957 - Dick Mayer, $65.835
    1956 - Ted Kroll, $ 72.835,83
    1955 - Julius Boros, $ 63.121,55
    1954 - Bob Toski, $ 65.819,81
    1953 - Lew Worsham, 34.002 $
    1952 - Julius Boros, $37.032.97
    1951 - Lloyd Mangrum, 26.068,83 $
    1950 - Sam Snead, 35.758,83 $
    1949 – Sam Snead, 31.598,83 $
    1948 – Ben Hogan, 32,112 $
    1947 - Jimmy Demaret, 27.936,83 $
    1946 – Ben Hogan, $42.556,16
    1945 - Byron Nelson, 63.335,66 $ (Kriegsanleihen)
    1944 - Byron Nelson, 37.967,69 $ (Kriegsanleihen)
    1943 - Keine Statistiken zusammengestellt
    1942 – Ben Hogan, 13.143 $
    1941 - Ben Hogan, $ 18.358
    1940 - Ben Hogan, $ 10.655
    1939 - Henry Picard, 10.303 $
    1938 - Sam Snead, $ 19.534,49
    1937 - Harry Cooper, 14.138,69 $
    1936 - Horton Smith, $7.682
    1935 - Johnny-Revolte, $9.543
    1934 - Paul Runyan, $6.767

    PGA Tour Money List Rekorde

    Wir haben ein paar Datensätze in Bezug auf die Geldliste der PGA Tour versprochen. Welcher Golfer hat die Geldliste am häufigsten angeführt? Wer hat die Geldliste die meisten aufeinanderfolgenden Saisons angeführt?



    • Meistens an der Spitze der Geldliste : Diese Platte gehört Tiger Woods. Woods war zehnmal der führende Geldgewinner der Tour, 1997, 1999-2002, 2005-07, 2009 und 2013. Jack Nicklaus führte die Geldliste achtmal an und Ben Hogan und Tom Watson schafften es jeweils fünfmal.
    • Die meisten aufeinanderfolgenden Staffeln führen die Geldliste an : Dieser Rekord wird von Woods und Watson geteilt. Watson war von 1977 bis 1980 jedes Jahr der führende Geldgewinner, vier Jahre in Folge. Und Woods führte von 1999 bis 2002 vier Jahre in Folge.