Planet X Nibiru wird am 23. April erscheinen, um das Ende der Welt zu bedeuten, also plane entsprechend

planet-x-nibiru-apokalypse-end-world

Shutterstock


Das letzte Mal, als wir unsere Lieblingspropheten des Weltuntergangs überprüft haben, sagten sie, dass die Bibel das Ende der Welt vorhersagte 24. Juni 2018 , gibt uns gute zwei Monate oder so, um unsere Angelegenheiten in Ordnung zu bringen und uns von unseren Lieben gebührend zu verabschieden.





Nun, schlechte Nachrichten, Leute. Das Armageddon Der Zeitplan wurde anscheinend verschoben, diesmal auf den 23. April 2018. Der Täter wird erneut der mysteriöse Planet X, AKA Nibiru, sein. Das Foto oben ist eine künstlerische Darstellung dessen, wie es aussehen wird, wenn sich Nibiru der Erde nähert, was die bevorstehende Apokalypse bedeutet.

Im Grunde können Sie also diese biblische Vorhersage und diese anderen Vorhersagen von Verschwörungstheoretikern im Juli 2016 und im September dieses Jahres einfach ignorieren. Und die drei Vorhersagen, die sie im Januar 2017 gemacht haben. Und zu diesen anderen Zeiten war die Welt dem Untergang geweiht, wie im vergangenen Februar und die beiden Male im Mai oder im Dezember.



Diesmal habe ich keinen Zweifel, dass sie es richtig gemacht haben.

Laut der Spiegel ...

Es wird befürchtet, dass sich Sonne, Mond und Planet Jupiter im Sternbild ausrichten werden Jungfrau am 23. April, um das zweite Kommen Jesu Christi, bekannt als die Entrückung, herbeizuführen.



In derselben Nacht soll auch das mythologische Planetensystem, bekannt als Planet X oder Nibiru , erscheint am Himmel.

David Meade , wer schreibt für Planet X Nachrichten , hat gewarnt, dass Vulkane am 23. April anlässlich der Entrückung ausbrechen werden – der Glaube, dass Christus wieder auferstehen wird.

Dieser Meade-Typ, er weiß, wovon er redet, Brüder.

In einem Artikel Anfang dieses Jahres schrieb er: Bis Anfang April 2018 wird das Verschwinden der Kirche (alle wahren Christen weltweit auch bekannt als die Entrückung) erfolgen.

Dem werden schnell der Aufstieg des Antichristen, das Erscheinen von Planet X und der Dritte Weltkrieg folgen.

Sieben Jahre Trübsal werden dafür sorgen. Dies ist über jeden Zweifel erhaben.

Über jeden Zweifel erhaben, Jungs.

Das ist egal NASA hat gesagt, Planet X kann unmöglich existieren, weil seine Gravitationskräfte die Erde bereits ihres Mondes beraubt hätten. Diesem Meade-Typ sollten wir vertrauen, da bin ich mir sicher.

Das BroBible-Team schreibt über Ausrüstung, von der wir glauben, dass Sie sie wollen. Gelegentlich schreiben wir über Artikel, die Teil einer unserer Affiliate-Partnerschaften sind, und erhalten einen Prozentsatz des Umsatzes aus dem Verkauf.