Pro Gamer FaZe Censor trennt sich von Yanet Garcia, um sich auf die Call of Duty-Karriere zu konzentrieren

Das Internet-Power-Paar Doug ‚Faze Censor‘ Martin und Yanet Garcia gibt es nicht mehr. Es ist fast drei Jahre her, dass der Call of Duty-Profi-Spieler in ein Flugzeug stieg, um die virale Wetterfrau aus Mexiko zu treffen, aber laut Martin wurde seine Beziehung zu Garcia angespannt, als sie sich Anfang dieses Jahres entschied, einen Job in Mexiko anzunehmen, der mit seiner in Konflikt stand Aufgaben als Profi-Gamer.

Über TMZ



Der Pro-Gaming-Star FaZe Censor hat sich einfach für die Pflicht entschieden, über die Beute – mit seiner rauchenden, heißen Promi-Wetterfrau Yanet Garcia Schluss zu machen … damit er sich auf das Spielen von Videospielen konzentrieren kann.

Aber der Liebeszug ist VORBEI – Censor sagt, er habe sich von dem 27-jährigen mexikanischen Meteorologen getrennt, weil er seine ganze Energie darauf verwenden möchte, eine Call of Duty-Meisterschaft zu gewinnen.

In einem 10-minütigen Speed-Rant lobte Censor Garcia als ein großartiges Mädchen – das klug und talentiert ist –, sagt aber, dass sie einfach nicht mehr auf der gleichen Seite sind.

Ich muss tun, was für mich richtig ist, sagte Censor … und erklärte, dass Garcia kürzlich einen Job in Mexiko-Stadt angenommen habe, wo sie sich darauf konzentrieren kann, ihre Karriere als Model und Schauspielerin auszubauen.

Censor machte deutlich, dass sein Auge auf den Preis gerichtet ist – ich werde alles tun, um ein Champion zu werden.

Garcia scheint die Trennung in den sozialen Medien nicht sehr gut zu verkraften.

Ich bin sicher, Miss Garcia wird sich bald erholen.

h/t BlackSportsOnline