Rapper Kevin Gates spricht über die schlimmste Million, die er je ausgegeben hat, und die beste Finanzberatung, die er je bekommen hat

Rapper Kevin Gates

Getty Image / Paras Griffin


Der Rapper Kevin Gates aus Louisiana gibt es schon seit einigen Jahren. Er wurde benannt nach XXL-Erstsemester-Klasse bereits 2014, nachdem er 2012 von Lil Waynes Young Money Entertainment unter Vertrag genommen wurde.

Seine Karriere hatte einige rechtliche Schwierigkeiten, als er im Sommer 2015 mit einer Batterie angeklagt wurde, weil er einen Fan getreten hatte zu 180 Tagen Gefängnis verurteilt. Dann wurde er 2017 erneut wegen Waffenbesitzes (aus einem Vorfall von 2013) zu 30 Monaten Gefängnis verurteilt, aber im Januar 2018 auf Bewährung freigelassen.



Seine 3-Song-EP An die Stadt gekettet war seine erste Freilassung nach dem Gefängnis und seitdem hat er seine zweite EP . veröffentlicht Nur die Generäle werden verstehen im Mai dieses Jahres folgte im Juni ein Musikvideo zu Push It, der Lead-Single seines zweiten Albums ich bin er .

https://www.instagram.com/p/B45cZXAh-cs/

Kevin Gates (richtiger Name Kevin Gilyard) saß kürzlich mit Männer Gesundheit YouTube für ein 'Men's Wealth'-Segment, in dem er über das schlechteste Geld spricht, das er je ausgegeben hat, und die besten Finanztipps, die er je bekommen hat + die besten Entscheidungen, die er mit seinem Geld getroffen hat.

Er beginnt damit, dass er Millionen von Dollar für Kleidung, Schmuck und Autos ausgegeben hat und es keinen Grund gibt, ihm nicht zu glauben. Die verschiedenen Websites mit dem Nettowert von Prominenten haben ein aktuelles Nettovermögen von etwa 1 Million US-Dollar, was sich nicht wirklich auf . summiert Millionen ausgeben für diese anderen Sachen, aber ich bin mir sicher, dass er so viel ausgegeben hat, wie er jahrelang verdient hat. Wie auch immer, hier spricht Rapper Kevin Gates über die besten und schlimmsten Dinge, die er je mit seinem Geld gemacht hat:

Seine Ausgabegewohnheiten klingen ziemlich nach jeder Berühmtheit, die ich mir vorstellen kann. Alles aus einer Art Unsicherheit über die Zugehörigkeit herrührend, geben sie Vermögen aus, um so zu tun, als ob sie es verdient hätten, dort zu sein. Es ist nicht unbedingt schlecht, Sie machen Sie möchten aussehen, als wären Sie ein Teil der Branche, und das ist nicht billig. Ich denke, die meisten jungen Promis durchlaufen diese Phase und diejenigen, die durchhalten und ihr Leben in den verschiedenen Branchen verbringen, sind diejenigen, die schnell weitermachen und herausfinden, dass sie mit ihrem Geld klug umgehen müssen, sonst wird alles über Nacht weg sein.

https://www.instagram.com/p/B0WkzeLHBgn/

Ich wollte etwas Neues, das mir ein gutes Gefühl gibt, ist ein weiteres Gefühl, das die meisten Menschen irgendwann durchgemacht haben. Der Begriff „Einzelhandelstherapie“ hat sich nicht selbst erfunden. Aber der Unterschied zwischen John Smith, der eine 100-Dollar-Flasche Whisky (anstatt 50 Dollar) kauft, und Kevin Gates, der einen Ferrari kauft, den er kann nicht wirklich leisten könnte, was dazu führen könnte, dass er schließlich völlig pleite geht.

Wenn Sie interessiert sind, hat Kevin Gates derzeit Tourdaten in Santa Cruz, San Francisco, Los Angeles und Seattle. Sie können nach Tickets suchen hier auf seiner Website .