Rapper Mac Lethal zeigt 27 verschiedene Rap-Stile in einem Song

Mac Lethal ist einer der beliebtesten Rapper von YouTube. Sein Rap-Stil lässt sich perfekt auf das Internet übertragen, ähnlich wie bei Lil Dicky. Er ist schnell unterwegs und kann jederzeit über alles rappen. Mac Lethal hat eine Vorliebe dafür, lustige Texte aus der Hand zu geben, und diese Fähigkeit wurde in seinem neuesten Video gezeigt.

Das Video beginnt mit „Ich habe beim Abendessen zu viel getrunken und das letzte Nacht gemacht“. Man könnte meinen, es wäre schlampig gewesen, wenn er es tatsächlich getan hätte zu viel getrunken , aber schlampig war es nicht. Mac Lethal präsentierte in einem Video 27 verschiedene Rap-Stile. Hier ist eine Liste aller Rap-Stile, die Mac Lethal in seinem neuesten Video präsentiert hat:

1. Rap ​​der alten Schule
2. Boom-Rap
3. G-Funk
4. Hyphy-Bewegung
5. Crunk
6. Bay Area / Mobb-Musik
7. Der alte Kanye
8. Neuer Kanye
9. Jay-Z
10. Neptun
11. Eminem (auf Drogen)
12. Rap-Rock
13. Großbritannien Schmutz
14. Murmeln-Rap
15. Miami-Falle
16. Reggae
17. NYC Jazz-Rap
18. Westküsten-U-Bahn
19. Horrorcore / Juggalo
20. Houston Plattenmusik
21. Club
22. Erpel
23. Raggaeton
24. Wu-Tang
25. Gehackt und geschraubt
26. Memphis-Rap
27. Mittlerer Westen Chopper



...
...
...

Nun, das war durch und durch beeindruckend, aber ich bin sicher, es gibt eine Handvoll von euch Brüdern da draußen, die sauer sind, dass er keinen zufälligen Arschstil aufgenommen hat, den ihr hier haben wolltet. Wenn ja, welches war es? Du kannst es unten in den Kommentaren ablegen, in der Hoffnung, dass Mac Lethal dies liest (er könnte, man weiß es nie) und vielleicht wird er es in seine aufnehmen nächstes YouTube-Video .