Rapper Quavo schießt seinen Schuss auf NBA 2K-Moderatorin Rachel DeMita nach Promi-All-Star-Spiel

Rapper Quavo von der Rap-Supergroup Migos gewann den Most Valuable Player des NBA All-Star Celebrity Game 2018. Er erzielte 19 Punkte und führte Team Clippers zu einem 75-66 Sieg über Team Lakers.

Während des Spiels zerstörte Quavo NBA 2K-Moderatorin Rachel DeMita mit einem brutalen Block, der den Ball auf die Tribüne flog.



Nach dem Spiel beschwerte sich DeMita scherzhaft bei Quavo auf Twitter darüber, dass sie einen blauen Fleck bekommen hatte, nachdem sie das Deck im Spiel getroffen hatte.

Und dann antwortete Quavo mit diesem ausgezeichneten Tweet.

Natürlich hatte das Internet einige urkomische Reaktionen darauf, dass Quavo seinen Schuss auf den NBA 2K-Host schoss.

DeMita hat offenbar Quavos Entschuldigung akzeptiert.

Noch kein Wort darüber, ob sie sein Angebot für die Massage annehmen wird.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

danke @nba für die benutzerdefinierten Shorts, danke @adidashoops für die benutzerdefinierten Dame 4s, danke Los Angeles für all die Liebe #nbaallstar

Ein Beitrag geteilt von Rachel Annamarie Feuer (@rademita) am 16. Februar 2018 um 18:52 Uhr PST