Rapper Tom MacDonald hat Eminems 100.000 US-Dollar NFT brillant gekauft und es hat sich ausgezahlt

Tom MacDonald zahlte 100.000 Dollar für Eminemmin

Über Tom MacDonald YouTube


Zu Beginn der boomenden Blockchain-basierten Bewegung gab es bereits einige äußerst fragwürdige Käufe von nicht fungiblen Token (NFTs). Es gab jemanden, der ein NFT-Haus für 500.000 US-Dollar gekauft hat, in dem er nicht leben kann Nyan Cat GIF NFT, das für satte 600.000 US-Dollar verkauft wurde . Rapper Tom MacDonald kaufte Eminems NFT für 100.000 US-Dollar und es scheint bereits der bisher intelligenteste NFT-Kauf zu sein.

Wie Tom MacDonald Eminems NFT kaufte

Im April ging Marshall Mathers eine Partnerschaft mit Nifty Gateway ein, um während der Shady Con von Eminem zugelassene NFTs zu verkaufen.



Ich sammle seit meiner Kindheit, alles von Comics über Baseballkarten bis hin zu Spielzeug sowie jedes Rap-Album auf Kassette, das ich in die Finger bekommen konnte, Eminem sagte . Als Erwachsener hat sich für mich nicht viel geändert. Ich habe versucht, einige dieser Sammlungen aus dieser Zeit in meinem Leben neu zu erstellen, und ich weiß, dass ich nicht allein bin. Ich wollte diesem Tropfen den gleichen Vibe geben wie: „Oh, Mann, ich muss nur das eine oder vielleicht sogar das ganze Set bekommen!“ Es hat viel Spaß gemacht, Ideen aus meiner eigenen Sammelleidenschaft zu entwickeln.

Eine der einzigartigen, identifizierbaren und sicheren digitalen Kunstwerke, die auf der Shady Con erhältlich waren, war Eminems ursprüngliches NFT, das Instrumental für Stans Rache , eine Fortsetzung von Slim Shadys bemerkenswert erfolgreichem Stan Joint aus dem Jahr 2000. Rapper Tom MacDonald kaufte Eminems NFT für 100.000 US-Dollar, und es war eine äußerst weise Entscheidung.

Was Tom MacDonald mit Eminems NFT . gemacht hat

MacDonald, ein selbsternannter eingefleischter Eminem-Fan, benutzte den Slim Shady, um einen neuen Song zu Ehren von Marshall Mathers zu komponieren. MacDonald drehte das Instrumental um, um seinen von Slim Shady inspirierten Track mit dem Titel Lieber Slim , und Ode an den legendären Rapper.

In dem Lieber Slim Musikvideo, MacDonald kleidete sich wie Stan aus Eminems Video, einschließlich der berüchtigten Hockeymaske und des Overalls. MacDonald unternahm große Anstrengungen, um Stans Schlafzimmer nachzubauen.

Wir haben uns den Rücken gebrochen, als wir Stans Zimmer neu erschaffen haben Lieber Slim , schrieb MacDonald auf Twitter. Eine Woche Secondhand-Shopping auf der Suche nach dem perfekten Dekor. Stundenlang alle Artikel und Bilder an die Wände geklebt…und wir haben das ganze Set in meinem Gästezimmer aufgebaut. Es hat sich aber gelohnt.

MacDonalds Crew ging zu einem Schrottplatz, um ein Monte-Carlo-Auto zu kaufen, das gleiche Auto, das Stan in Eminems Video von der Brücke fuhr.

Empfang zu MacDonalds Ode an Eminem

MacDonald reagierte auf die Reaktion, als er Eminems NFT für 100.000 US-Dollar kaufte.

Egal, ob du mich liebst oder hasst oder denkst, ich sei verrückt, du hast hundert Riesen verloren, um von Shady einen Schlag zu bekommen, ich hoffe wirklich, als ich es gekauft habe, war er nicht wütend, aber ich musste ihm wirklich sagen, dass er mich dazu gebracht hat MacDonald rappt in Lieber Slim .

Lieber Slim war wahrscheinlich das teuerste & kreativste Dankeschön in der Hip-Hop-Geschichte, schrieb MacDonald weiter Twitter . Ich kann nicht einmal so tun, als wäre es ein Scheißkerl, wenn es dir nicht gefällt … ich bin nicht bescheiden genug, um herunterzuspielen, wie dope es war … und ich bin nicht zu cool, den Mann anzuerkennen, der mich inspiriert hat. Saug es.

Die Leute können so viel hassen, wie sie wollen. Tatsache ist… JEDER würde die Gelegenheit nutzen, auf einem Eminem-Beat zu rappen… und 99% werden NIE die Gelegenheit haben, MacDonald sagte . Ich habe es trotzdem gemacht. Wenn ich nicht ich wäre ... würde ich mich auch hassen. Ich verstehe es.

Tom MacDonald, der Eminems NFT für 100.000 US-Dollar kauft, war eine unglaubliche Taktik für den aufstrebenden Rapper. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, Lieber Slim hatte fast 5 Millionen Aufrufe und war auf YouTube auf Platz 9 der Musikkategorie.