Robin Wright erzählte eine großartige Geschichte über das Treffen mit André The Giant in 'The Princess Bride'

Robin Wright

Jimmy Kimmel Live / YouTube


Das ist kaum zu glauben Die Prinzessin Braut wird 30 Jahre alt, weil es ein Film war, den ich als Kind unzählige Male gesehen habe und es sich anfühlt, als wäre es erst gestern gewesen. Die weibliche Hauptrolle in diesem Film wurde von Robin Wright gespielt, die in letzter Zeit für ihre Hauptrolle bei Netflix bekannt war Kartenhaus .

Robin war Gast bei Jimmy Kimmel Live letzte Nacht, wo sie eine großartige Geschichte über das Treffen mit André the Giant erzählte. Als Robin André the Giant zum ersten Mal am Set des Films traf, schrie sie und rannte buchstäblich. Ich kann mir nicht vorstellen, jemals jemanden zu sehen / zu treffen und so sehr auszuflippen, dass ich losgelaufen bin, aber ich habe auch noch nie jemanden getroffen, der körperlich so imposant ist wie André the Giant.





Robin Wright sprach darüber, wie viel Angst sie hatte, André the Giant zum ersten Mal zu treffen, wechselte aber schnell dazu, zu diskutieren, dass er einer der nettesten Menschen war, die sie je kannte. Sie erzählte eine Anekdote darüber, wie André seine riesigen Hände benutzte, um ihr beim Aufwärmen zu helfen, und das Nebeneinander der Größen klingt wie ein erwachsener Erwachsener, der ein Neugeborenes aufwärmt. André der Riese war in jeder Hinsicht wirklich überlebensgroß, und es ist eine hervorragende Nachricht zu hören, dass bald eine Dokumentation über ihn herauskommen wird.