'Simpsons' Superfan stellt Weltrekord mit 203 Charakter-Tattoos auf und hat eine Tonne D'OH . ausgegeben

Jeder behauptet, ein Superfan für einen Film, ein Buch, eine Fernsehserie oder sogar eine Berühmtheit zu sein.

Michael Baxter von Bacchus Marsh in Australien ist vielleicht der größte Fan der Simpsons aller Zeiten.

Sicher, mehr Leute kennen sich vielleicht mit der Show aus oder besitzen mehr Spielzeug, aber niemand hat mehr Geld ausgegeben, um die Simpsons-Charaktere auf ihren Körper zu tätowieren.





Einige Leute entscheiden sich dafür, ihre Kunstwerke an die Wand zu hängen, ich habe mich entschieden, meine an meinem Körper anzubringen, sagte Baxter. Wie wir wissen, gibt es 'The Simpsons' seit 30 Jahren, und ich bin ein begeisterter Fan der Show und dachte mir: 'Was könnte man besser am Körper tragen als 'The Simpsons'?'

Das Erstaunliche an Baxters Tattoo-Geschichte ist, dass die Fertigstellung 130 Stunden in 10-Stunden-Sitzungen dauerte. Jede Sitzung war etwa einen Monat auseinander, was bedeutet, dass es mehr als ein Jahr dauerte, bis das gesamte Stück vollständig fertig war.



Baxter sagte, einer der schwierigsten Teile des Tattoos sei es, den richtigen Künstler zu finden. Schließlich entschied sich Baxter für Jade Baxter Smith, eine Tätowiererin von Twisted By Design, die die richtige Person war.

Das Paar arbeitete zusammen, um das endgültige Kunstwerk zu entwickeln.

Baxter schätzte die Kosten auf 12.000 bis 13.000 AUD, was knapp 9.000 US-Dollar entspricht.



Baxter wurde mit dem Guinness-Weltrekord ausgezeichnet für die meisten Tätowierungen von Charakteren aus einer einzigen Zeichentrickserie, sagte aber, er sei noch nicht fertig damit, Simpsons-Charaktere auf seinen Körper zu färben. Sein ultimatives Ziel ist es, jeden einzelnen Charakter aus der Show, einschließlich Gaststars, auf seinen Körper zu färben.

[über Guinness Weltrekorde ]

***

Der ehemalige WWE-Star Matt Cardona spricht über seine riesige Wrestling-Figurensammlung