Snoop Dogg ehrt Suge Knight im neuen Song 'Let Bygones Be Bygones' und schreibt sich selbst für die Unterzeichnung von Tupac im Todestrakt zu

Schnüffelhund

Getty Image / Kevin.Mazur/INACTIVE / Contributor


Snoop Dogg hat sein neues Lied verwendet Lass Vergangenes Vergangenes sein um Suge Knight zu ehren und zu zeigen, dass er dem Boss der Todeszelle gegenüber keine schlechten Gefühle hat. Snoop wies auch darauf hin, dass er mit Dr. Dre und Master P im neuen Track cool ist und dass er Tupac Shakur im Todestrakt verpflichtet hat.





Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von snoopdogg geteilter Beitrag (@snoopdogg)

Snoop bereitet sich auf die Veröffentlichung seines 17. Albums vor Ich möchte mir danken und letzte Woche hat er den Titeltrack des Albums geteilt Countdown , eine Zusammenarbeit von Swizz Beatz.



Am Mittwoch wurde Snoop veröffentlicht Lass Vergangenes Vergangenes sein mit dem Intro von: Me and Suge cool as a motherf*cka. Ich bin cool mit Suge, ich bin cool mit Master P, Dr. Dre; Ich bin mit allen cool.

VERBINDUNG: 66-jähriger Iowa-Beamter entlassen, nachdem er allen 4.300 Mitarbeitern 2pac-Texte per E-Mail zugeschickt und 'Tupac Fridays' bei der Arbeit gehostet hat

Der neue Track reflektiert hauptsächlich seine Zeit bei Death Row Records und seine Beziehung zu Suge Knight. Calvin Cordozar Broadus Jr. war erst 22 Jahre alt, als er entlassen wurde Doggystyle 1993 sein erstes Album unter dem Label Death Row. Der D-O-Double-G würde den Todestrakt unter schlechten Bedingungen verlassen und bei No Limit Records von Master P unterschreiben, wo Da Game soll verkauft werden, nicht erzählt werden wurde am 4. August 1998 veröffentlicht.



Dieser Mann hat mein Leben verändert, sagt Snoop über Suge. Scheiße. Wir haben zusammen Geschichte geschrieben, ich rede von echter Geschichte. Ja, er hat einen Blödsinn gemacht, das gebe ich zu.

Der Doggfather ehrt den Rap-Boss weiterhin in seinem neuen Track. Suge Knight, ein echter Ni**a, Mann / Denken Sie an all die großartige Scheiße, die Sie getan haben / Lassen Sie die Vergangenheit vergangen sein, Snoop rappt. Death Row Records werden in die Geschichte eingehen, ni**a / Wir haben das gemacht.

Marion Hugh Suge Knight Jr. dient derzeit als 28-jährige Haftstrafe für einen tödlichen Fahrerflucht aus dem Jahr 2015, bei dem Terry Carter getötet wurde .

VERBINDUNG: Von Prison Suge Knight sagt, er habe ein Album im Wert von unveröffentlichter Tupac-Musik und möchte Cardi B auf neuen Tracks

Snoop schreibt sich selbst zu, dass er Suge dazu gebracht hat, Tupac Shakur zu verpflichten. Ich war an der Spitze, als ich meinen Ni**a hochdrückte und sagte: „Du musst dir ‚Pac‘ schnappen“, rappt Snoop in der von DJ Battlecat produzierten Platte. Tupac unterschrieb 1995 bei Death Row Records, nachdem Knight 1993 Shakurs Kaution in Höhe von 1,4 Millionen US-Dollar für Pacs Verurteilung wegen sexuellen Missbrauchs ersten Grades hinterlegt hatte.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von snoopdogg geteilter Beitrag (@snoopdogg)

Snoop sagte Lass Vergangenes Vergangenes sein ist der Song seines neuen Albums, den er am liebsten live spielen möchte. Das ist ein echter Musiksong, sehr musikalisch, wo ich wahrscheinlich eine richtige Band haben werde, die die Musikstücke spielt und ihm eine Klangpalette verleiht, die man normalerweise nicht in einer Hip-Hop-Show sieht, sagte der legendäre Rapper.

Ich möchte mir danken wird voraussichtlich vor Ende des Sommers veröffentlicht.

VERBUNDEN: Suge Knight Jr. spricht seine Verschwörungstheorie an, dass Tupac Shakur in Malaysia lebt und lebt

[ Plakat ]