Jemand hat endlich herausgefunden, was der Text von 'Who Let The Dogs Out' bedeutet, und die Bros werden NICHT glücklich sein

Who Let The Dogs Out war der heißeste Song im Radio, als ich in der ersten Klasse war, und wenn ich ihn jetzt höre, erinnere ich mich daran, wie beschissen Musik in den 00ern war. Denken Sie darüber nach, wir hatten: Pitbull, The Pussycat Dolls, T-Pain, Nickelback, Black Eyed Peas, Akon, Ashlee Simpson und Soulja Boy – buchstäblich das Jahrzehnt, in dem die Musik starb. Aber jetzt danke an Sara Boboltz von der Huffington Post , ist eines der größten Rätsel des Jahrzehnts gelöst: Was die Texte zu Who Let The Dogs Out bedeuten, eine Frage, die seit dem 1. Januar 2001 niemand mehr gestellt hat.



HuffPo interviewte Anslem Douglas, den Mann, der 1996 den Originalsong mit dem Titel Doggie schrieb (wer wusste, dass WLTDO ein Cover war?), und er sagte, dass die Hunde in dem Song schlecht erzogene Männer sind:

Es ist ein Mann-Bashing-Song, sagte Douglas der Huffington Post und erklärte, wie sein ehemaliger Schwager den Satz oft benutzte.





Er kam immer herein und sagte: ‚Wer hat die Hunde rausgelassen?!‘ Und einmal fragte er mich: ‚Warum machst du daraus kein Lied?‘ erklärte er. Und der Rest ist Geschichte. (über)

Man könnte meinen, dass Hunde sich auf kaputte Küken beziehen würden, aber wie Boboltz feststellt, unterstützen die Texte Douglas, da die Frauen diejenigen sind, die die Männer Hunde nennen:



Wenn die Party schön war, war die Party prall
Und jeder hat einen Ball (Hah, Ho, Yippie, Yi, Yo)
Ich sage den Jungs, beginne den Namen zu rufen (Yippie, Yi, Yo)
Und die Mädels reagieren auf den Ruf ― der arme Hund taucht auf!

Wer die Hunde tatsächlich rausließ, blieben Isaiah Taylor (der Leadsänger der Baha Men), Douglas und S-Curve-Gründer Steven Greenberg verschlossen:

das kann ich nicht beantworten! Wenn ich das beantworte, werden die Leute aufhören zu fragen, sagte Douglas lachend. In 100 Jahren werde ich das immer noch nicht beantworten.



Greenberg reagierte ähnlich.

Ich denke, das ist eine Frage, die am besten unbeantwortet bleibt, sagte der Produzent. Warum ruinieren? Warum die Leute dazu bringen, mit dem Raten aufzuhören?

Taylor hatte jedoch eine andere Antwort.

Ich sage immer, dass unser Schlagzeuger das getan hat, sagte er und erklärte, wie es unter den Baha Men zu einem Insiderwitz wurde, ihren Bandkollegen zu beschuldigen.

Wir sagen: ‚Hey, Mann, du lässt die Hunde raus!‘ (über)

[Über Huffington Post ]