Jemand hat Rick Astleys „Never Gonna Give You Up“ in 4K neu gemastert und es macht das Internet verrückt

Jemand remastered Rick Astleys wird dich nie in 4K aufgeben

Revideo


Ein YouTuber hat kürzlich eine remasterte 4K-Version von Rick Astleys Musikvideo für seine Hit-Single Never Gonna Give You Up von 1987 hochgeladen und die Leute sind einfach sehr, sehr erschüttert.

Das stimmt. Sie können jetzt jemanden in gruseliger High Definition rollen.





Aber faire Warnung. Es besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dass sie lebenslang Narben hinterlassen. Zumindest basierend auf den Reaktionen von Leuten im ganzen Internet, von denen die meisten von dieser bizarren Veränderung völlig ausgeflippt waren.

Dafür bist du noch nicht bereit.

Oder dieses.

Verbunden: Ich werde dir 20 Dollar venmo, wenn Rick Astley, der 'Never Gonna Give You Up' mit einem 200-köpfigen Chor singt, dich nicht auf die Beine bringt

Anscheinend gibt es dieses Ding seit dem 31. Januar, hat aber erst richtig an Fahrt gewonnen und macht diese Woche im Internet die Runde.

Der YouTuber, der diese schreckliche neue Version des Videos hochgeladen hat, Revideo , sagt, es wurde mit Topaz Video Enhance AI und RIFE (Flowframes) remastert. Was auch immer das heißt.

Unsere Kindheit hat gerade angerufen und sie will, dass wir aufhören, solche Dinge zu tun.

Verbunden: Das Internet reagiert darauf, dass Melania Trump Rick Astleys 'Never Gonna Give You Up' während der RNC-Rede zitiert

Hier ist das Original-Musikvideo von Never Gonna Give You Up, wenn Sie es vergleichen möchten. (Und an diesem Punkt, wirklich, warum nicht?)