Sophie Turners kommender Thriller „Josie“ sieht aus, als würde er ein ziemlich knallharter Film werden

Sophie Turner Josie Film Huntsville

Getty Image


Mit ihrer Zeit spielt Sansa Stark auf Game of Thrones bald zu Ende geht, hat Sophie Turner bereits einige faszinierende Schritte in der Welt des Films unternommen.



Wir haben Turner bereits in der Rolle von Jean Grey gesehen X-Men: Apokalypse . Und jetzt sind wir total begeistert, sie in ihrem eigenständigen X-Men-Streifen zu sehen, wie sie Greys ultra-mächtiges Alter Ego Dark Phoenix spielt, nachdem sie im Dezember die ersten fantastischen Fotos aus dem Film gesehen hat.

Bevor das jedoch in die Kinos kommt, hat der 21-jährige Turner im März einen weiteren Film namens Josie . Und nach allem, was ich darüber gesehen und gelesen habe, klingt es, als würde es ein sehr cooler Film werden.



Der Film wurde bereits als Eröffnungsabendfilm (8. Februar) für das erste Mammoth Film Festival ausgewählt, das als Mini-Sundance angepriesen wird, berichtet Vielfalt .

Das Drehbuch wurde von Anthony Ragnone II geschrieben und wurde 2014 in die Schwarze Liste aufgenommen, eine jährliche Umfrage der beliebtesten Filmdrehbücher, die noch nicht produziert wurden.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Zoë White ACS geteilter Beitrag (@zoewhite)

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Sophie Turner (@sophiet) geteilter Beitrag

Gemäß Sitz 42F , hier ist ein wenig von dem, was Sie erwarten können Josie (früher betitelt Huntsville ) ...

Die Bewohner einer kleinen Stadt im Süden sind für immer verändert, als die tätowierte, süß sprechende Fremde Josie (Sophie Turner) in die Stadt stolziert. Sie knüpft Beziehungen zu einem lokalen jungen Punk Marcus (Jack Kilmer) und ihrem einsamen Nachbarn Hank (Dylan McDermott) und wird schnell zu einem heißen Thema des lokalen Klatsches. Aber ihre wahren Absichten, in der Stadt anzukommen, sind weitaus finsterer, als ihre dunkle Vergangenheit ans Licht kommt.

Direktor Eric England ist auch ziemlich aufgeregt dafür, dass er auf die große Leinwand kommt, Anthonys Geschichte ist mit so reichen Charakteren und Emotionen bevölkert. Es war ein Privileg, diese Welt mit Künstlern wie Dylan und Sophie zu erkunden und zu erschaffen. Ich freue mich sehr, dass das Publikum ihre Aufführungen sieht.

Unten sind einige der ersten endgültigen Bilder des Films, die Ende letzter Woche im Internet veröffentlicht wurden. Schauen Sie sich Turners funky Tinte an. Hoffentlich kommt bald auch ein Trailer.