'South Park' nimmt Caitlyn Jenners ESPYs Courage Award entgegen, sagt Tom Bradys Frau Gisele sieht aus wie ein Typ

Morgen Nacht, Süd Park kommt endlich für seine 19. Staffel zurück zu Comedy Central. Die politischen Popkultur-Themen für Matt Parker und Trey Stone sind wie ein Ratespiel: Donald Trumps aufsteigender politischer Superstar und deyyy terrrk ourrrrr jerrrrbsss! Botschaft? Twitter-Faux-Empörung über die dümmste Scheiße ? Deflationieren? Reality-TV-Star Caitlyn Jenner wird bei den ESPYS Awards im Juli mit dem Arthur Ashe Courage Award ausgezeichnet?

Zwei davon sind genau richtig, so die Protokollzeile für die morgige South Park-Saisonpremiere.

Über DAS HIER :





Über die Episode: Es gibt einen neuen Schulleiter an der Spitze der South Park Elementary. Er zwingt die Jungen, sich dem Schaden zu stellen, den sie durch ihre Geschichte von Rassismus und unbewusster Voreingenommenheit angerichtet haben. Es ist der atemberaubendste und mutigste South Park aller Zeiten.

Die Episode trägt den Titel Stunning and Brave, was auf Kris Jenners Zitat über Caitlyn zu verweisen scheint, die den Arthur Ashe Courage Award bei den ESPYS Awards im Juli entgegennimmt. Jenner nannte Caitlyns Rede erstaunlich und sehr mutig.



Im obigen Clip schießt Cartman mit einem Deflategate-Witz auf Tom Brady und sagt dann, dass er nach Hause geht, um seine heiße Frau zu ficken, die nicht einmal heiß ist und irgendwie wie ein Typ aussieht.

Total los Total Dort . Ich liebe es.

Wir haben das große Glück, South Park wieder in unserem Leben zu haben.