Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Abholen von Küken im Fitnessstudio

Der letzte Kerl? Er ist ein Arschloch, denn A) Sein herablassender Umgang mit Sweetheart hat mich sauer gemacht und B) Er weiß, wie man im Fitnessstudio auffällt, hat aber keine Ahnung, was den nächsten Schritt angeht. Entgegen der landläufigen Meinung ist das Fitnessstudio kein schlechter Ort, um Frauen zu treffen. Mit der Fähigkeit, das richtige Ziel zu erkennen und Ihre regelmäßigen Aufnahmetechniken anzupassen, wird es einfacher sein, ihre Nummer zu erhalten als Ihr Training.

Schritt 1: Bewerten Sie Ihren Grund für Ihre Anwesenheit. Wenn du ins Fitnessstudio gehst, um Mädchen zu treffen, bist du schon einen Schritt zurück. Einen Hottie zu entdecken ist ein Vorteil für Ihr Training, nicht der einzige Grund, warum Sie dort sind. Arbeiten Sie an Ihrem Körper, stärken Sie Ihr Selbstvertrauen und ohne es zu versuchen, werden Sie beginnen, Aufmerksamkeit zu erregen. Trotzdem müssen Sie nicht versuchen, uns mit extra schweren Gewichten und Grunzen zu beeindrucken, die so klingen, als würden Sie sich selbst scheißen. Wir reagieren nicht gut auf riesige Typen ohne Hälse, die Dinge hochheben und wieder ablegen. Wir reagieren auf Typen, die in Form und selbstbewusst sind.

Schritt 2: Freunde dich mit den Mitarbeitern und Managern an. Beginnen Sie jedes Mal mit einem warmen Lächeln und Hallo, wenn Sie durch die Tür gehen. Fragen Sie, wie es ihnen geht und meinen Sie es. Ein wenig plaudern. Flirte bei Bedarf mit einigen weiblichen Mitarbeitern. Dies wird Sie als positive Präsenz in Ihrer Einrichtung etablieren. Frauen werden diese positive Energie aufnehmen und Ihr Selbstvertrauen wird größer. Wenn jeder dich kennt und deine Freundin zu sein scheint, wird sie sich fragen, warum. Der Samen wurde gepflanzt und du hast sie noch nicht einmal angesehen.





Schritt 3: Sprich mit den meisten Frauen im Fitnessstudio. Ob du sie sexuell attraktiv findest oder nicht, ist irrelevant. Ich schlage nicht vor, dass Sie ein Gespräch beginnen, aber ein Lächeln oder ein Hallo ist ausreichend. Wenn ein schrecklich tragisches Buttergesicht dir eine Frage zu einer Maschine stellt, brüskiere sie nicht. Dies hat zwei Gründe:

1. Es stellt dein Image als netter Kerl wieder her und trennt dich von den Meathead-Dummköpfen, die nur mit den Hotties reden.



2. Die sexy Fitnessstudio-Besucher werden es vielleicht bemerken und leicht eifersüchtig werden oder sich zumindest fragen, warum du dich entschieden hast, mit dem Troll statt mit ihr zu sprechen.

Ein Mann auf einem Ellipsentrainer ist überhaupt kein Mann



Jetzt haben wir dich als einen Mann im Fitnessstudio etabliert. Kommen wir also zum Targeting Ihrer Interessenten. Es ist schwer, Frauen, die im Fitnessstudio trainieren, zu kategorisieren, aber es gibt im Wesentlichen drei Typen. Das Flüchtige, das Stumme und das Gesellige.

Das schwer fassbare ist mysteriös, weil Sie nicht herausfinden können, wohin sie geht. Sie sehen, wie sie in ihrer Yogahose und ihrem engen Neontop hereinkommt und dann ist sie weg. Etwa eine Stunde später taucht sie aus dem Nichts auf, leicht verschwitzt und geht in die Damenumkleide. Dieses Mädchen mag ihre Yoga-, Pilates-, Zumba- und Bootcamp-Kurse. Sie werden sie selten im Hauptteil des Fitnessstudios sehen. Sie ist möglicherweise unerreichbar, es sei denn, Sie können schnell Hallo sagen, bevor sie zu den Damen geht.

Die Stumme trägt ein altes T-Shirt, hat ihre Kopfhörer immer dabei und vermeidet Blickkontakt mit praktisch allen. Normalerweise schaut sie auf den Boden, wenn sie von Maschine zu Maschine geht, und spricht mit niemandem. Vermeiden Sie diese, egal wie attraktiv sie sein mag. Sie ist da, um zu trainieren und nicht um Kontakte zu knüpfen. Sie würde jede Art von Herangehensweise als Ärgernis empfinden.

Der Socializer ist Ihr Hauptziel. Sie redet immer mit jemandem, lächelt und schaut sich oft um. Männliche Aufmerksamkeit steigert ihr Selbstwertgefühl und sie ernährt sich davon. Aber hier ist der Haken. Die meisten Jungs sind mehr als bereit, ihr zu geben, was sie will, aber du bist nicht die meisten Jungs. Wenn dir Wege kreuzen, lächelst du sie an oder sagst hallo und lässt sie dann für den Rest des Trainings in Ruhe. Dies wird Sie für sie faszinierender und mysteriöser machen. Steigen Sie nicht neben ihr auf das Laufband und beginnen Sie ein Gespräch. Es ist sowieso unmöglich, ein Gespräch zu führen, während Sie laufen.

Hey Babe, ich bin so heiß auf deinen weiten Latissimus

Die Hauptregel ist, das Fitnessstudio nicht wie einen Club oder eine Bar zu behandeln. Dies ist kein One-Shot-Deal. Du pflanzt den Samen, schenkst ihr dein Höschenlächeln und lässt sie in Ruhe. Nach zwei oder drei solchen Begegnungen ist es cool, in einem nicht bedrohlichen Raum auf sie zuzugehen, wie wenn sie sich streckt oder in der Nähe der Wasserfontäne. Es ist auch in Ordnung, deine Hilfe anzubieten, wenn sie mit verlorenem Blick auf eine Maschine starrt. Wenn dies ein Gespräch entzündet, ist das cool, aber fragen Sie nicht nach ihrer Nummer, es sei denn, sie bietet sie an.

Nach dem ersten Kontakt und Sie sehen, dass sie sich wieder anstrengt, vorbeizugehen, aber nicht zum Treffpunkt rübergeht. Sie wird auf eine weitere angenehme Begegnung mit Ihnen warten und bei Interesse ins Gespräch kommen. Wenn Sie Trainingspartner werden, vermeiden Sie es, über zu persönliche Dinge zu sprechen. Sie wollen nicht in die Freundeszone fallen. Sprechen Sie über die typischen Eisbrecher beim ersten Date: Freunde, Schule, Arbeit, was sie gerne macht usw. Wenn Sie Ihre Wasserflasche auffüllen, bieten Sie ihr an, auch ihre aufzufüllen. Drehen Sie den Charme auf und besiegeln Sie den Deal, indem Sie fragen, ob sie einen Tag nach Ihrem Training einen Kaffee trinken möchte. Wenn es gut läuft, frag sie, ob sie eines Wochenendes abhängen möchte und bevor du dich versiehst, trainierst du deine Arme, während du auf ihr sitzt.

Das mag nach viel Arbeit klingen, aber realistisch gesehen müssen Sie kaum etwas tun. Die ersten drei Schritte zur Etablierung Ihrer Präsenz sind die wichtigsten und von dort aus werden sich eine Reihe potenzieller Neuanschaffungen eröffnen. Die einzige Möglichkeit, sie zu blasen, besteht darin, in sie hineinzustürzen oder zu stark zu werden. Genau wie das Training selbst braucht es Zeit, Hingabe und Geduld, aber das Endergebnis ist die tägliche Arbeit wert.

Xo,
McKenzie