Stephen A. Smith wurde entdeckt, als er sich mit Rosalyn Gold-Onwude von ESPN vermischte

Getty Image/Twitter Composite


Es gibt nur sehr wenige Dinge, die Stephen A. Smith mehr genießt, als über die leistungsschwachen Cowboys oder die Gefahren von Marihuana in eine Kameralinse zu spucken, aber einer davon ist zufällig der Geschlechtsverkehr.

Noch vor zwei Monaten fand es Mr. Smith entscheidend, für NBA-Spieler zu sprechen, wenn er sich dafür einsetzte, dass Ehebesuche in die Blase gelassen werden, verdammt noch mal eine Pandemie.





Im Alter von 52 Jahren ist Smith nicht verheiratet, war es noch nie und war verschwiegen GQ im Jahr 2019 über ein gescheitertes Engagement Jahre zuvor.

Was ist ein Jahresgehalt von 8 Millionen US-Dollar pro Jahr, wenn Sie niemanden haben, für den Sie es ausgeben können?



Normalerweise bleibe ich weg von den Dating-Gerücht schlagen, aber Stephen A. Smith vor einer Frau den Hof zu machen, ist wie Andy Reid in Turnhosen zu sehen. Es sind Neuigkeiten. Es ist meine Pflicht, es zu verbreiten.

Smith wurde bei einem unbekannten Esser gesehen, als er sich mit dem ESPN-Sender und der ehemaligen Stanford-Ballerin Rosalyn Gold-Onwude vermischte und eine Sonnenbrille trug, eine Veteranenbewegung, um wandernde Augen zu maskieren.

Allen Berezovsky/WireImage


Es gibt keinen Beweis dafür, dass dies mehr als ein Branchentreffen der Köpfe oder ein platonisches Treffen zwischen Freunden ist, aber kann ein Mann träumen?

Twitter-Zusammensetzung


ICH SAGTE KANN EIN GEMÜTLICHER TRAUM?!

Ich beschließe zu glauben, dass Rosalyn Stephen zurück zu seinem Block begleitet hat, und anstatt dass die Dinge ausgelassen wurden, dimmte Stephen A. das Licht, zündete ein paar Kerzen an und warf dieses Video auf die Projektorleinwand.

Rosalyn ging schließlich, als sie herausfand, dass Stephen A. nicht Kawhi Leonard ist.

Vaughn Ridley/Getty Images


(Meine Frau hat mich noch nie so angesehen).
Stephen A. betritt am Donnerstagmorgen das ESPN-Hauptquartier.

Alter, du hast gerade das Essen bezahlt und bist zu deinem Highlight-Band ohnmächtig geworden. Mach eine Runde.

ATTN: Ich bin Co-Moderatorin eines neuen Podcasts, in dem wir aktuelle und ehemalige Athleten über ihr Leben innerhalb und außerhalb des Sports interviewen. Wir haben bereits mit dem ehemaligen NHL-Enforcer Sean Avery gesprochen und in der neuesten Folge mit der US-Fußballlegende Tim Howard und dem NASCAR-Blitzableiter Kurt Busch gesprochen.

Hören Sie es sich an und abonnieren Sie es, oder meine Mutter wird mir einen richtigen Job verschaffen.

Abonnieren und hören Sie das Endless Hustle unten und folgen Sie uns auf Twitter @Endless__Hustle .

Apfel

Spotify

Google-Podcasts

Anker