Taco Bell stellt Quesalupa (wieder) ein und spürt den Zorn des Internets

Taco Bell stellt Quesalupa . ein

Getty Image


  • Taco Bell kündigte an, dass der Quesalupa im Mai nach weniger als drei Monaten nach seiner triumphalen Rückkehr von den Speisekarten gestrichen wird
  • Man kann mit Sicherheit sagen, dass die Fans von der Entscheidung weniger als begeistert sind
  • Dies ist nur das Neueste in einer langen Reihe beliebter Menüpunkte, die Taco Bell eingestellt hat

Im Jahr 1924 gewann Robert Frost einen Pulitzer-Preis für das Gedicht Nothing Good Can Stay, und fast ein Jahrhundert später arbeitet niemand härter daran, die Wahrheit dieses Axioms zu beweisen als Taco Bell.

Taco Bell ist seit langem führend in der Kreation kulinarischer Kreationen, von denen niemand wusste, dass sie sie brauchten, bis die Kette sie auf eine ahnungslose Welt entfesselte. Wenn wir jedoch in den letzten Jahren etwas gelernt haben, dann, dass Sie vermeiden möchten, sich emotional an eine der vielen kifferfreundlichen Innovationen zu binden, es sei denn, Sie möchten sich auf eine vernichtende Enttäuschung einstellen.



Seit 2019 gibt es das Taco Bell-Menü einer ziemlich drastischen Keulung unterzogen das hat zum tragischen Verschwinden langjähriger Grundnahrungsmittel geführt, darunter der Doritos Locos Taco, die mexikanische Pizza , und alles, was Kartoffeln enthält. Es wurde jedoch alles getan, um die Massen zu besänftigen, indem es weiterhin neue Artikel testet und einige Fanfavoriten wiederbelebt – wie den Quesalupa, der seine glorreiche Rückkehr im März nach der Einstellung im Jahr 2016.

Leider scheint diese rückwirkende Aussetzung der Vollstreckung aufgehoben worden zu sein. Gemäß Unternehmer r , wer im Restaurant eine Chalupa mit einer Quesadilla als Muschel in die Finger bekommen möchte, kann dies nur bis Ende Mai tun (obwohl es an manchen Orten schon verschwunden zu sein scheint).

Man kann mit Sicherheit sagen, dass einige Leute die Nachrichten nicht gerade gut aufgenommen haben.

Denken Sie daran: Weine nicht, weil es vorbei ist. Lächle weil es passiert ist.