Dies sind die 5 Phasen des Trinkens am Tag und die letzte Phase ist ziemlich unvermeidlich

5 Etappen Tagestrinken

Instagram / ohhyoubetcha


Wenn es eine Sache gibt, für die wir im Jahr 2020 dankbar sein können, dann ist es das Wiederaufleben des Tagestrinkens.

Tag trinken ist heute aus vielen Gründen ein akzeptabler Zeitvertreib – Tausende von Kneipen sind geschlossen, Millionen Menschen haben Angst, das Haus zu verlassen – oder wollen einfach keine Maske herunterziehen, um einen Schluck zu trinken – und niemand möchte mit anderen Menschen umgehen.





Wenn es richtig gemacht wird, kann das Trinken am Tag eine angenehme und ziemlich kostengünstige Erfahrung sein. Alles was Sie dazu brauchen, ist ein leerer Tag im Kalender, ein paar Kisten Bier, genussvolle Trinkspiele, leckere Melodien und ein paar Freunde.

Wenn es falsch gemacht wird, Tag trinken kann… na ja, der Tag ist immer noch schön, aber ein schlechter Zug führt dazu, dass der Zug früh in der Expedition aus den Gleisen gerät.



Ohhyoubetcha fängt einen Großteil des Spaßes und viele der schlechten Ideen perfekt ein, die oft dazu führen, dass ein Tag des Trinkens etwas zu früh nach Süden geht.

Es ist ein schöner Tag. Sollen wir anfangen zu trinken? scheint eine gute Frage zu sein, aber möglicherweise nicht unmittelbar nach dem Zähneputzen.

Von dort aus deckt Ohhyoubetcha die 5 unvermeidlichen Phasen des täglichen Trinkens mit deinen Brüdern ab.



Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von You Betcha geteilter Beitrag (@ohhyoubetcha)

Irgendwann fallen alle der Etappe Nummer 5 zum Opfer. Wenn Sie wie ich über 40 sind und es so weit in den Tag schaffen, ist es eine Goldmedaille.

Sie können nicht den ganzen Tag trinken, wenn Sie nicht morgens anfangen.

Wahrere Worte wurden nie gesprochen.

[über Ohhyoubetcha ]