Dies sind die 20 besten Partyschulen der Princeton Review für 2018 und 'Bama ist nur #11'

Yuengling-Bier

Andy Lee / Unsplash


Es ist die Jahreszeit, in der die College-Football-Saison weniger als einen Monat entfernt ist, die NFL-Vorsaison beginnt und wir uns alle in den Hundetagen des Sommers den Arsch abschwitzen, während wir darauf warten, dass der Fußball football Ja wirklich Start.

Eine Ablenkung, auf die ich mich jedes Jahr um diese Zeit freue, ist die Princeton-Bewertung 's aufführen der besten Party-Schulen in Amerika.





Ich bin ein Absolvent der FSU und freue mich jedes Jahr, meine Alma Mater auf der Liste zu sehen, denn wenn wir ehrlich sind, wir jeder weiss dass die FSU die Top 15 bei der Akademiker-Gesamtzahl niemals knacken wird. Das ist einfach nicht in den Karten für Florida State. Aber wir können immer noch mithalten, wenn es um Rauschtrinken (und andere Dinge) geht. Ich bin nicht erfreut zu sehen, dass unser Erzrivale Florida Gators uns auf der Liste übertrifft, aber wir haben eine ganze Saison, um das zu korrigieren.

Das Princeton-Bewertung 's Liste der Top Partyschulen wird basierend auf diesen 5 Faktoren bewertet:



1. Bierkonsum
2. Alkoholkonsum
3. Drogenkonsum
4. Stunden, die der Schüler täglich außerhalb des Klassenzimmers verbrachte
5. Die Popularität der Burschenschafts- und Studentenvereinigungsszene auf dem Campus

Basierend auf diesen Kriterien sind hier die Top 20 Party Schools in Amerika für 2018 (laut der Princeton-Bewertung ) :

1. Univ. von Delaware Newark DE
2. West-Virginia-Uni. Morgantown WV
3. Tulane Univ. New Orleans LA
4. Syrakus Univ. Syrakus NY
5. Bucknell-Univ. Lewisburg PA
6. Lehigh Univ. Bethlehem, PA
7. Universität von Cal-Santa Barbara Santa Barbara CA
8. Univ. von Wisconsin-Madison Madison WI
9. Colgate Univ. Hamilton NY
10. Univ. von Rhode Island Kingston RI
11. Univ. von Alabama-Tuscaloosa Tuscaloosa AL
12. Univ. von Vermont Burlington VT
13. Providence College Providence RI
14. Wake Forest Univ. Winston-Salem NC
15. Union College (NY) Schenectady NY
16. Univ. von Maine Orono ME
17. Univ. von Illinois in Urbana-Champaign Urbana IL
18. Univ. von Florida Gainesville FL
19. Florida State Univ. Tallahassee FL
20. Sonoma State Univ. Rohnert Park CA



Es gibt dort nicht allzu viele direkte Basketballschulen, und das ist etwas überraschend.

Sie haben Syracuse, aber sie geben sich im Fußball genauso viel Mühe wie im NCAA-Basketball. Bucknell/Lehigh können sich in das Turnier einschleichen. Aber zum größten Teil ist dies eine Liste von zufälligen Schulen, die es lieben, gehämmert zu werden, und einigen Fußballschulen.

Es ist auch interessant, dass eines der Kriterien für „Top-Party-Schulen“ der Drogenkonsum war und es nur 2 von 20 auf dieser Liste gibt, die sich in einem Staat mit legalisiertem Marihuana befinden (beide kalifornische Schulen).