Die dritte Ausgabe von 'Honest Trailers' für 'Game Of Thrones' weiß die letzten Staffeln der Show aus

Ehrlicher Trailer zu den Staffeln 6 bis 8 von Game of Thrones

Bildschirm-Junkies


Verabschieden Sie sich von den komplexen Helden, die Sie geliebt haben, und begrüßen Sie ihre eindimensionalen Doppelgänger, sagt der Ansager in dieser dritten Ausgabe von Bildschirm-Junkies Ehrliche Trailer nehmen es auf Game of Thrones ..

Diese Ausgabe deckt die letzten Staffeln sechs bis acht (insbesondere acht) von HBOs Megahit-Fantasy-Drama ab und ist fast schmerzhaft anzusehen, wenn Sie einer der vielen Fans waren, die von der letzten Staffel der Show enttäuscht waren.



Es war die am höchsten bewertete Show ihrer Zeit. Das meistdiskutierte Popkultur-Event des Jahrzehnts. Und am Ende der letzten Staffeln eine der größten Enttäuschungen in der Fernsehgeschichte.

Ach komm schon. Es war nicht so schlimm, war es? Ich meine, zumindest schienen die Schauspieler mit dem Ende zufrieden zu sein. Was ist das? Waren sie nicht?

[protected-iframe id=f00ea107073932e3a91de69f90a9a677-97886205-92827192″ info=https://giphy.com/embed/LO3elwgL2lNYikwY5O width=640″ height=360″ frameborder=0″ class=giphy-embed allowfullscreen=]

Mit riesigen Enthüllungen, die sich nie wirklich auszahlen. Beziehungen, deren Entwicklung Jahre dauerte, drehten sich im Handumdrehen. Und Charaktere, die ihre besten Freunde direkt vergessen haben. Oder vergessen, dass sie magische Kräfte zur Formveränderung haben. Oder vergessen, mit wem sie im Krieg sind.

Na ja, zumindest werden die Jungs, die die letzte Staffel geschrieben haben, keine unserer Lieblingsunterhaltungs-Franchises mehr ruinieren, oder? Gott verdammt!

Wo die zuverlässig großen Schurken der Show vom Joffrey-artigen Ramsay Bolton zum mysteriösen Nachtkönig zurückfallen, der nach allen Fan-Theorien wirklich nur ein Typ war, den die Keebler-Elfen in einen Baum gestochen haben.

Ja schon.