Dieser verpfuschte „Fortnite“-Rettungsversuch mit einem Golfwagen und einer Klippe hat einen wahren „Warte-auf-es“-Moment

Verpfuschter Fortnite Rescue Effort Golfwagen

Epische Spiele


Ohne Zweifel eines der besten Dinge, die aus der wahnsinnigen Popularität von . hervorgehen Vierzehn Tage sind die vielen, vielen Meme-, Glitch-Fail- und anderen kreativen Videos, die im Internet landen.

Anfang dieses Jahres hat das Hinzufügen des mobilen Einkaufswagens zum Spiel einige echte Video-Highlights geschaffen, als komische Memes im gesamten Web aufkamen. Zuvor waren es Port-A-Fort-Granaten, die verwendet wurden, um Gegner im Spiel zu zerstören.

Und jetzt, da Golfwagen in die Mischung aufgenommen wurden, gibt es eine ganze Reihe neuer Möglichkeiten für Unglück, die die endlose Schleife der Komödie nähren Vierzehn Tage Videos.

Eine solche Gelegenheit fand kürzlich statt und wurde mit geteilt Fortnites Twitter-Account. Es handelte sich um eine sehr hohe Klippe und einen Golfwagen. Sie können wahrscheinlich sehen, wohin dies führt, aber Sie müssen sich das Video ansehen, um es voll genießen zu können.

Was passiert ist, war, Vierzehn Tage Streamer Mr. Muselk bemerkte, nachdem er einen seiner Gegner fallen gelassen hatte, dass ein anderer Spieler etwa 200 Meter unterhalb einer steilen Klippe gefangen war. Also beschloss er, ein Held zu sein und zu versuchen, den Spieler zu retten, indem er Rampen und Treppen zum Strand baute, um ihm zu helfen.

Sobald Muselk sich dem gestrandeten Spieler näherte, ließ ihn das Spiel leider nicht mehr bauen. Da kam ihm die Inspiration in Form eines Golfwagens, den er am Rand der Klippe gesehen hatte.

In dem Gedanken, dass er den Golfwagen vielleicht bis zum Boden fahren könnte, konnte der gestrandete Spieler dann von seinem Dach auf die von ihm gebaute Rampe springen.

Großartige Idee. Sehr schlechte Ausführung. Uhr…

Genial.