Dieser Bro hat die Sicherheit getäuscht und bekam Backstage-Zugang zu seiner Lieblingsband, indem er nur ihre Wikipedia-Seite bearbeitete Edit

Shutterstock_176359409

Shutterstock


Alles, was David Spargo tun wollte, war, seine Lieblingsband Peking Duk zu treffen, als sie gestern Abend in Melbourne spielten. Leider hatte David keine Backstage-Pässe, kannte niemanden in der Band und war kein heißes Mädchen mit großen Brüsten, mit dem er die Sicherheit hypnotisieren konnte, ihn passieren zu lassen. Wie soll sich ein Bro unter die Band mischen, wenn er nur ein ganz normaler alter Typ ist?

Anstatt zu schmollen, geh nach Hause und weinen David sagte es den Sicherheitsleuten dass er tatsächlich mit der Band verwandt war. Als die Sicherheitsleute skeptisch waren (wie sie es hätten sein sollen) und ihn aufforderten, es zu beweisen, holte David sein Telefon hervor und rief die Wikipedia-Seite der Band auf, auf der David Spargo unter Familie aufgeführt war.



Sehen Sie, David war klug, dachte voraus und redigierte die Wikipedia-Seite von Peking Duk, um zu sagen, dass er mit ihnen verwandt sei.

Mit anderen Worten, David ist ein verdammter Zauberer.

Auf Nachfrage Wie David es hinter die Bühne geschafft hat, sagte Adam Hyde von Peking Duk. Es war wahrscheinlich der genialste Mastermind-Move, den ich je miterlebt habe ... Es ist verrückt. Er tat es einfach auf der Stelle, in einer Sekunde auf seinem Handy. Er sagte dem Geheimdienst, er sei unser Stiefbruder oder so, und zeigte ihnen die Wikipedia-Seite und seinen Ausweis ... Es zeigt, dass man Wikipedia niemals trauen sollte.

//platform.twitter.com/widgets.js

[H/T Unilad ]