Dieser Taylor-Swift-Lookalike verdient über 11.000 US-Dollar pro Monat und könnte sogar noch heißer sein als Taylor Swift

b

Instagram


Der Übersichtlichkeit halber ist dies Taylor Swift:

https://www.instagram.com/p/22hiebjvJk/

Ich habs? Gut.

Nehmen Sie nun dieses Bild und vergleichen Sie es mit Rose Nicholas, der 23-jährigen Taylor-Swift-Imitatorin, die über 11.000 US-Dollar pro Monat verdient und bei Veranstaltungen vorgibt, Taylor zu sein:

Geschrieben von Rose Nikolaus auf Freitag, 23. Januar 2015





Geschrieben von Rose Nikolaus auf Donnerstag, 1. Januar 2015

Können Sie den Unterschied erkennen? Schau mich nicht an, ich weiß es nicht. Ich kann kaum den Unterschied zwischen meinem linken und rechten Fuß erkennen und habe sie beschriftet.



Laut Rose war sie erst 17, als die Leute begannen, ihre Ähnlichkeit mit Swift zu kommentieren und erklärten:

„Ich hatte langes, blondes, lockiges Haar, genau wie Taylor, als ihre Karriere als Country-Sängerin begann. Die Freunde meines Bruders würden alle kommentieren, wie sehr ich ihr ähnlich sah.

„Dann, nachdem ich in Leeds mit der Universität angefangen hatte, kamen zufällige Leute an, die mich abends ansprachen. Betrunkene Studenten schrien mich an und baten um ein Foto mit Taylor Swift!“ (über)



Während sie festgestellt hat, dass es, gelinde gesagt, zu gleichen Teilen erschreckend und aufregend ist, von Fans an Orten wie dem Times Square bombardiert zu werden, brauchte sie Zeit, bis sie erkannte, dass sie ihre Ähnlichkeit zu ihrem Vorteil nutzen konnte, wie zum Beispiel kostenlose Getränke in den Bars in Boston . Freigetränke verblassen jedoch im Vergleich zu über 11.000 Dollar im Monat als Taylor-Swift-Imitator. Gemäß Tägliche Post ,

Bis Dezember 2013 hatte Rose einen Vertrag mit Costello Entertainments als Taylor Swift-Doppelgänger abgeschlossen und wurde für Auftritte als Doppelgänger des Stars engagiert.

Und mit mindestens einem Job im Monat hat sie seit Beginn ihrer Karriere als Doppelgängerin fast 10.000 Pfund verdient.

Kürzlich wurde sie für einen Auftritt mit einem Ed Sheeran-Doppelgänger engagiert, der bekanntermaßen die beste Freundin von Taylor ist.

Und während Rose sich selbst als unglücklich beschreibt, wenn es um Beziehungen geht, genau wie Taylor, ist sie im Gegensatz zu Taylor kein nerviger Idiot, der immer wieder abgeladen wird, nur um einen Popsong darüber zu schreiben. In meinem Buch macht sie das 800.000.000x heißer als Taylor.

#TeamRose.

Geschrieben von Rose Nikolaus auf Freitag, 24. April 2015

[H/T Tägliche Post ]