Tiger King-Fans glauben, dass Jeff Lowe tatsächlich der erste Ehemann von Carole Baskin in der neuesten wilden Verschwörungstheorie ist

Die Netflix-Dokumentation Tiger King über wahre Verbrechen, die sich auf das kleine Rindfleisch zwischen dem Zoowärter Joseph Maldonado-Passage, alias Joe Exotic, und der Besitzerin des Big Cat Rescue Sanctuary, Carole Baskin, konzentriert, hat während der Quarantäne die Welt erobert. Die jahrzehntelange Fehde zwischen Baskin und Maldonado-Passage endete schließlich damit, dass Joe Exotic ins Gefängnis gesteckt wurde, als er plante, seinen langjährigen Erzfeind zu töten, obwohl viele der Meinung waren, dass Joe Exotic gegründet wurde.

Der Doc hat viele wilde Enthüllungen, aber eine der verrücktesten Anschuldigungen in der Show ist, dass Baskin ihren zweiten Ehemann Don Lewis getötet hat, der 1997 vermisst wurde und noch nicht gefunden wurde.



Wochen nachdem die Serie erstmals auf Netflix veröffentlicht wurde, haben Fans wilde Verschwörungstheorien geteilt, um zu versuchen, die Ereignisse in der Show zu verstehen. Die wildeste Verschwörungstheorie der Fans zeigt Joe Exotics Geschäftspartner Jeff Lowe, der Joe in den Mordplan einführte und tatsächlich Carole Baskins erster Ehemann ist.

Kann nicht lügen Jeff Lowe sieht genau wie Caroles erster Ehemann aus, was diese Theorie überwältigend macht.