Top 10 Céline Dion-Songs

    Bill Lamb ist ein Musik- und Kunstautor mit zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Welt der Unterhaltung und Kultur.unser redaktioneller prozess Bill LambAktualisiert am 24. November 2017 01 von 10

    10. 'Wenn du mich darum gebeten hast' (1992)

    Céline Dion, wenn du mich darum gebeten hast

    Céline Dion - 'Wenn Sie mich darum gebeten haben'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    'If You Asked Me To' wurde erstmals 1989 von Patti LaBelle für den Soundtrack zum James-Bond-Film aufgenommen Lizenz zum töten . Geschrieben von Diane Warren, erreichte der Song die Top 10 der R&B-Single-Charts und erreichte Platz 11 der erwachsenen Zeitgenossen. Zwei Jahre später nahm Céline Dion den Song mit dem Produzenten Guy Roche auf, der auch an Christina Aguileras 'What a Girl Wants' und Liebling 'Wenn ich die Zeit zurückdrehen könnte.' 'If You Asked Me To' ist eine große Midtempo-Ballade, die Platz 4 der Billboard Hot 100 erreichte und die zeitgenössischen Charts für Erwachsene anführte. Die Platte erhielt eine Nominierung für den Billboard Music Award als Adult Contemporary Single of the Year und eine Nominierung für den Canadian Juno Award als Single of the Year.

    Schau Video





    02 von 10

    9. 'Alles allein' (1996)

    Céline Dion - 'Alles allein'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Eric Carmen stellte seine Solokarriere vor, nachdem er die Pop-Rock-Gruppe The Raspberries mit seinem Song 'All By Myself' verlassen hatte. Es war ein Platz 2 der Pop-Single-Charts im Jahr 1976. Celine Dion nahm ihre Version 1996 mit David Foster als Produzent auf. Die Strophe des Liedes basiert auf dem zweiten Satz von Sergei Rachmaninows Klavierkonzert Nr. 2 in c-Moll. Vor der Veröffentlichung seiner Platte glaubte Eric Carmen, dass das Rachmaninow-Konzert gemeinfrei sei. Nach Kontaktaufnahme mit dem Nachlass des Komponisten einigten sie sich, dass 12% der Song-Tantiemen an den Nachlass von Rachmaninow gehen würden. 'All By Myself' erreichte in der Version von Céline Dion Platz 4 der US-Pop-Single-Charts und Platz 6 in Großbritannien. Es war ein Nr. 1 zeitgenössischer Smash für Erwachsene. Céline Dion nahm den Song auch auf Spanisch als 'Sola Otra Vez' auf und erreichte Platz 1 der Latin-Pop-Radio-Charts.



    Schau Video

    03 von 10

    8. 'Chancen ergreifen' (2007)

    Céline Dion - 'Wahrscheinlich machen'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    „Taking Chances“ ist der Titelsong von Celine Dions zehntem englischsprachigem Studioalbum. Kara DioGuardi und Dave Stewart von Eurythmics schrieb den Song ursprünglich für ihr Projekt Platinum Weird. Céline Dions Ehemann Rene Angelil verliebte sich jedoch in das Lied, als er es hörte. Der Text von 'Taking Chances' enthält die Zeile 'So sprich mit mir, wie Liebhaber es tun', die dem Eurythmics-Song 'Here Comes the Rain Again' entlehnt ist. Während es auf der nicht gut geht Plakat Hot 100, 'Taking Chances' erreichte die Top 10 der Adult Contemporary Charts, führte die Dance Club Charts an und erreichte die Top 10 zu Hause in Kanada. Es wurde für den Juno Award als Single des Jahres nominiert.



    Schau Video

    04 von 10

    7. 'So ist es' (1999)

    Céline Dion - 'So ist es'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Céline Dion ging für diesen Song, der von mitgeschrieben und produziert wurde, in eine zeitgemäßere Uptempo-Richtung Max Martin , bekannt für die Arbeit mit einer Vielzahl von Pop-Künstlern aus der Backstreet Boys zu Britney Spears und Katy Perry . 'That's the Way It Is' war ein #6 Pop-Hit in den USA, während er die Charts der Erwachsenen-Zeitgenössischen anführte und in Ländern auf der ganzen Welt die Top 10 erreichte. Es wurde als erste Single aus Celine Dions Greatest-Hits-Sammlung veröffentlicht Den ganzen Weg... Ein Jahrzehnt voller Lieder . Sie hat 'That's the Way It Is' häufig live in einer akustischen Version gespielt.

    Schau Video

    05 von 10

    6. 'Wo schlägt mein Herz jetzt' (1990)

    Céline Dion - 'Wo schlägt mein Herz jetzt'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Céline Dion hatte in den 1980er Jahren als fast ausschließlich frankophone Künstlerin großen Erfolg. 1988 gewann sie sogar den Eurovision Song Contest mit dem Lied „Ne partez pas sans moi“ für die Schweiz. Sie hat das Album aufgenommen Einklang um sich der englischsprachigen Welt vorzustellen. 'Where Does My Heart Beat Now' war die erste Single des Projekts, die in den USA veröffentlicht wurde. Produziert von Christopher Neil, der mit Sheena Easton und Mike + the Mechanics großen Erfolg hatte, erreichte der Song die Pop-Top 10 in den USA und stieg bis auf Platz 2 der zeitgenössischen Charts für Erwachsene ein.

    Schau Video

    06 von 10

    5. 'Ein neuer Tag ist gekommen' (2002)

    Céline Dion - 'Ein neuer Tag ist gekommen'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Dies ist der Titelsong von Celine Dions neuntem englischsprachigem Studioalbum. Es wurde vom kanadischen Rockmusiker Aldo Nova mitgeschrieben und von Aldo Nova und Walter Afanasieff, bekannt für seine Arbeit mit Mariah Carey, koproduziert. Céline Dion sagt, das Lied stelle die Geburt ihres Kindes dar. 'A New Day Has Come' erreichte Platz 1 der zeitgenössischen Erwachsenen-Charts in den USA und verbrachte phänomenale 21 Wochen an der Spitze, um ihre vorherige Marke von 19 Wochen zu brechen, die von 'Because You Loved Me' gesetzt wurde, und erreichte auch die Top 10 in den Pop-Single-Charts in vielen Ländern der Welt. 'A New Day Has Come' erhielt eine Juno Awards-Nominierung als Single des Jahres und eine Billboard Music Award-Nominierung als Adult Contemporary Track of the Year.

    Schau Video

    07 von 10

    4. 'Die Macht der Liebe' (1993)

    Céline Dion - 'Die Macht der Liebe'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Die große Ballade 'The Power Of Love' wurde erstmals 1985 von der amerikanischen Popsängerin Jennifer Rush veröffentlicht. Sie stieg in Großbritannien und vielen anderen Ländern, einschließlich Kanada, auf Platz 1 auf. In den USA verfehlte es jedoch die Top 40. Die Popgruppe Air Supply nahm eine weitere Version von 'The Power Of Love' auf, die 1987 in den USA auf Platz 13 der Adult Contemporary Charts landete Plakat Hot 100 ein drittes Mal Ende 1987 in einer Version von Larua Branigan, die Platz 26 erreichte, die bisher beste Leistung. Es war jedoch die Aufnahme von Céline Dion aus dem Jahr 1993, die zum Standard wurde und schließlich in die Mainstream-US-Pop-Charts einbrach. 'The Power Of Love' wurde Celine Dions erster #1-Smash in den USA und auch ihre erste Top-5-Pop-Hit-Single in Großbritannien, während sie zu Hause auf Platz 1 der kanadischen Pop-Single-Charts landete. Céline Dions Version von „The Power of Love“ erhielt eine Grammy-Nominierung als bester weiblicher Popgesang und eine Juno-Nominierung als Single des Jahres.

    Schau Video

    08 von 10

    3. 'Mein Herz wird weitergehen' (1997)

    Céline Dion - 'Mein Herz wird weitergehen'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Angeblich wollte Céline Dion 'My Heart Will Go On' nicht aufnehmen, als sie es zum ersten Mal hörte. Es ist jedoch wohl der Signature-Hit ihrer Karriere. 'My Heart Will Go On' vom Soundtrack zum Film Titanic ist eine der meistverkauften Singles aller Zeiten und wurde weltweit über 15 Millionen Mal verkauft. Es debütierte auf Platz 1 der Plakat Hot 100 und nahm den Oscar für den besten Originalsong mit nach Hause. Bei den Grammy Awards wurde es als Song of the Year und Record of the Year ausgezeichnet. 'My Heart Will Go On' erreichte Platz 1 in fast allen großen Popmärkten der Welt. Es kletterte sogar an die Spitze der Latin-Pop-Radio-Charts in den USA.

    Schau Video

    09 von 10

    2. 'Jetzt kommt alles zu mir zurück' (1996)

    Céline Dion - 'Jetzt kommt alles zu mir zurück'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Der kraftvoll romantische Schreibstil von Jim Steinman und die gewaltige Stimme von Céline Dion passten perfekt zu 'It's All Coming Back To Me Now'. Jim Steinman ist vor allem für seine Arbeit mit Meat Loaf bekannt, und Meat Loaf wollte dieses Lied aufnehmen, aber Jim Steinman bestand darauf, dass es ein 'Frauenlied' sei. Das Lied wurde von der klassischen Romanze inspiriert Wuthering Heights . Die erste Aufnahme war von der rein weiblichen Gruppe Pandora's Box und wurde 1989 veröffentlicht. Es wurde jedoch nur ein kleiner UK-Chart-Hit. Céline Dions Version von 1996 wurde zu einem großen Pop-Hit auf beiden Seiten des Atlantiks. Die von Céline Dion aufgenommene Originalversion ist siebeneinhalb Minuten lang, wurde jedoch für das Popradio bearbeitet. Céline Dion erreichte Platz 2 der US-Pop-Charts, während sie in Kanada Platz 1 erreichte. Der Song wurde auch in den Dance-Charts erfolgreich und erreichte Platz 15. Meat Loaf durfte den Song schließlich 2006 als Duett mit Marion Raven auf dem Album aufnehmen Fledermaus aus der Hölle III . Diese Version von 'It's All Coming Back To Me Now' erreichte Platz 6 der britischen Pop-Single-Charts.

    Schau Video

    10 von 10

    1. 'Weil du mich geliebt hast' (1996)

    Celine Dion - Weil du mich geliebt hast'. Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    'Because You Loved Me' wurde Celine Dions zweiter großer Pop-Smash von Diane Warren. Die Songwriterin sagt, dass „Because You Loved Me“ als Hommage an ihren Vater geschrieben wurde. Die Ballade war im Film enthalten Ganz nah und persönlich und wurde Celine Dions zweiter Nummer 1-Hit in den USA, die sechs Wochen an der Spitze verbrachte. Es stellte einen zeitgenössischen Erwachsenenrekord auf, der 19 Wochen auf Platz 1 verbrachte. Dieser Rekord wurde später von Céline Dions 'A New Day Has Come' gebrochen. Der Song erreichte die Top 5 der britischen Pop-Single-Charts. „Because You Love Me“ erhielt außerdem eine Oscar-Nominierung und vier Grammy-Nominierungen, darunter „Record Of the Year“ und „Song Of the Year“.

    Schau Video