Top 10 der John Mayer-Songs

    Bill Lamb ist ein Musik- und Kunstautor mit zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Welt der Unterhaltung und Kultur.unser redaktioneller prozess Bill LambAktualisiert am 27. Februar 2019 01 von 10

    2002 - 'Nichts dergleichen'

    John Mayer Nicht so etwas

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia



    John Mayers Debütsingle „No Such Thing“ wurde im April 2002 als sein erstes Album veröffentlicht Raum für Quadrate begann, die Charts zu erklimmen. Es wurde gemeinsam mit seinem frühen Mitarbeiter Clay Cook geschrieben. Das Lied wurde als Reaktion auf Schulberater geschrieben, die den Schülern vorschlugen, vorhersehbaren Lebenswegen zu folgen. 'No Such Thing' erreichte Platz 13 der Plakat Hot 100 beim Aufstieg in die Top 10 sowohl beim Erwachsenen-Pop als auch beim Mainstream-Pop-Radio.

    02 von 10

    2002 - 'Dein Körper ist ein Wunderland'

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia





    John Mayer hat erklärt, dass er 'Your Body Is a Wonderland' über seine erste Freundin geschrieben hat, mit der er mit 14 zusammen war. Ursprünglich nannte er das Lied 'Strawberry Wonderland'.

    Es wurde als zweite Single des Albums veröffentlicht Raum für Quadrate . „Your Body Is a Wonderland“ brachte John Mayer einen Grammy Award für den besten männlichen Pop-Vocal ein. Es erreichte die Top 20 der US-Single-Charts und kletterte auf Platz 3 beim Adult-Pop-Radio. Nachdem zwei Top-20-Pop-Hit-Singles hervorgebracht wurden, Raum für Quadrate erreichte die Top 10 der Albumcharts und verkaufte sich schließlich mehr als vier Millionen Mal.



    03 von 10

    2004 - 'Töchter'

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Das Lied 'Daughters' ermutigt Väter, ihre Töchter im Kindesalter zu unterstützen, da dies Auswirkungen auf die Beziehungen von Erwachsenen zu Männern haben wird. Obwohl er etwas andere Geschichten erzählt hat, hat John Mayer gesagt, dass das Leben einer Ex-Freundin das Lied inspiriert hat.

    'Daughters' wurde als dritte Single des Albums veröffentlicht Schwerere Dinge . Es erhielt einen Grammy Award für den Song des Jahres und stieg auf Platz 1 der Pop-Radio-Charts für Erwachsene. Es erreichte auch Platz 2 der zeitgenössischen Charts für Erwachsene. Das dazugehörige Musikvideo zeigt das australische Model Gemma Ward.



    04 von 10

    2006 - 'Warten darauf, dass sich die Welt ändert'

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    John Mayers erste Single aus dem Album Kontinuum spricht die Apathie seiner Generation gegenüber Weltfragen an. Es war die erste offen politische Single des Künstlers. Das dazugehörige Musikvideo wurde von Philip Andelman inszeniert, der seit 2004 mit einer Vielzahl von Künstlern zusammengearbeitet hat.

    John erhielt für „Waiting On the World To Change“ einen Grammy Award als bester männlicher Pop-Vocal. Es erreichte Platz 1 in den zeitgenössischen Charts für Erwachsene und Platz 2 im Popradio für Erwachsene, während es Platz 14 auf der erreichte Plakat Heiße 100.

    05 von 10

    2007 - 'Schwerkraft'

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    John Mayer erklärte im Konzert, dass 'Gravity' der 'wichtigste Song war, den ich je geschrieben habe'. Es ist stark vom Blues beeinflusst. Alicia Keys führt gegen Ende des Songs Hintergrundgesang durch. Es wurde als dritte Single des Albums veröffentlicht Kontinuum . Eine Live-Aufnahme von 'Gravity' wurde mit einem Grammy Award für den besten Solo-Rock-Vocal ausgezeichnet. Rollender Stein wählte 'Gravity' zu einem der 100 besten Gitarrensongs aller Zeiten. 'Gravity' wurde John Mayers siebter Top-10-Hit im Adult-Pop-Radio.

    06 von 10

    2007 - 'Sagen'

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    John Mayer hat den Song 'Say' für den Soundtrack zum Film geschrieben Die Bucket List . Es war die erste Single in John Mayers Karriere, die getrennt von einem seiner Studioalben veröffentlicht wurde. Später wurde es der Neuauflage von . hinzugefügt Kontinuum . 'Say' gewann John Mayer einen Grammy Award für den besten männlichen Pop-Vocal. Es erhielt auch eine Nominierung für den besten Song, der für Visual Media geschrieben wurde. 'Say' erreichte Platz 2 der Adult Contemporary Charts, Platz 6 beim Adult Pop Radio und Platz 12 der Plakat Hot 100, John Mayers Song mit den höchsten Charts in diesem Chart.

    07 von 10

    2009 - 'Wer sagt'

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    'Who Says' wurde als erste Single aus John Mayers viertem Studioalbum veröffentlicht Kampfstudien . Es gab einige kritische Beschwerden über den ausdrücklichen Hinweis auf den Drogenkonsum. 'Who Says' debütierte in den Top 20 der Plakat Hot 100, aber es gelang ihm nicht, höher zu klettern. Der Song erreichte die Top 20 im Popradio für Erwachsene und brach in die Top 40 der Rocksong-Charts ein. Kampfstudien wurde John Mayers zweites #1-Album und erhielt eine Platin-Zertifizierung für den Verkauf.

    08 von 10

    2010 - 'Half Of My Heart' mit Taylor Swift

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    „Half Of My Heart“ ist pop-orientierter als die meisten Singles von John Mayer. Es enthält Gesang von Taylor Swift. Es wird angenommen, dass die Texte auf die umstrittene Datierungsbeziehung zwischen dem 32-jährigen Mayer und dem 19-jährigen Swift verweisen. Der Song erreichte sowohl im Adult Contemporary- als auch im Adult-Pop-Radio einen Höhepunkt in den Top 10. Es machte mehr Eindruck im Mainstream-Pop-Radio als die meisten John Mayer-Songs, die auf Platz 22 kletterten.

    09 von 10

    2013 - 'Wer du liebst' mit Katy Perry

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    Gemeinsam mit Pop-Superstar Katy Perry geschrieben und aufgeführt, erhielt „Who You Love“ einige der stärksten positiven Kritiken über John Mayers Karriere.

    Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Songs waren die beiden in den Medien romantisch miteinander verbunden. 'Who You Love' wurde von Don Was koproduziert und als dritte Single des Albums veröffentlicht Paradies-Tal . Das dazugehörige Musikvideo wurde von Sophie Muller inszeniert, einer der erfolgreichsten aller Videoregisseurinnen, die auf Clips der Eurythmics in den 1980er Jahren zurückgeht. 'Who Love You' erreichte sowohl in den Pop-Radio- als auch in den Rock-Song-Charts einen Spitzenplatz in den Top 20.

    10 von 10

    2016 - 'Liebe am Wochenende'

    Mit freundlicher Genehmigung von Columbia

    'Love On the Weekend' wurde als Lead-Single von John Mayers EP veröffentlicht Die Suche nach allem: Wave One . Es ist eine Rückkehr zu John Mayers frühen Pop-Rock-Wurzeln. Der Song kletterte auf Platz 5 der Rock-Song-Charts und erreichte die Top 20 sowohl im Adult Pop als auch im Adult Contemporary Radio.