Dreieckiges UFO oder streng geheimes Militärflugzeug, das auf Video in der Nähe des US-Luftwaffenstützpunkts aufgenommen wurde

Ein UFO mit schwarzem Dreieck oder ein streng geheimes Militärflugzeug, bekannt als TR-3B, wurde in der Nähe der Portland Air National Guard Base gesichtet und die Verschwörungstheorien über Außerirdische grassieren.

iStockphoto / Purplexsu


In Portland gab es eine UFO-Sichtung, die internationale Schlagzeilen auslöste, da das im Video zu sehende nicht identifizierte Flugobjekt ein Beweis dafür sein könnte, dass ein streng geheimes Militärflugzeug existiert.

Angeblich gab es am 29. August mehrere UFO-Sichtungen desselben dreieckigen UFOs am ​​Himmel über dem Gebiet von Portland. Das schwarze Dreiecks-UFO hat Lichter an beiden Flügeln. Das mysteriöse Flugzeug wurde angeblich in der Nähe der Portland Air National Guard Base (PANG) gesichtet und die seltsame Sichtung wurde in der Großbritanniens Express und Russlands Sputnik .



Die YouTube-Verschwörungstheoretiker Blake und Brett Cousins ​​von Thirdphaseofmoon teilten ein Video des mutmaßlichen UFOs, die behaupten, dass ihnen Videos und Fotos des ungeklärten UFOs geschickt wurden. Die UFO-Verschwörungstheoretiker behaupten, dass es sich bei den Bildern um die TR-3B handelt, ein seit langem gemunkeltes streng geheimes Spionageflugzeug der US-Luftwaffe. Die TR-3 Black Manta ist angeblich ein Überwachungsflugzeug, das vermutlich im Rahmen eines schwarzen Projekts für die USAF entwickelt wurde.

Die Erzähler des Videos deuten darauf hin, dass das Flugzeug auf den Columbia River zusteuerte. Ein Zeuge sagte, das Flugzeug habe keinen Ton von sich gegeben.

VERBINDUNG: Mysteriöses Rechteckflugzeug, das im Himmel schwebt, auf Foto und Video gefangen und viele sind davon überzeugt, dass es sich um ein UFO handelt

Im März 2014 entdeckte eine Gruppe von Flugbegeisterten drei dreieckige Flugzeuge über Amarillo, Texas, die sie einen fliegenden Dorito nannten. Sie argumentieren, dass die Rückseite des Flugzeugs flach und nicht gezackt war wie bei einem B-2 Stealth-Bomber. Im Februar 2014 sah und fotografierte auch ein Amateurfotograf in Kansas ein dreieckiges Flugzeug.

Über den TR-3B ist eigentlich wenig bekannt, wenn er überhaupt existiert. Einige sagen, dass das dreieckige Überschall-Stealth-Spionageflugzeug, das während des Golfkriegs verwendet wurde, um die Laserbezeichnung für das Lockheed F-117 Nighthawk-Kampfflugzeug bereitzustellen.

VERBUNDEN: Alien-Hunter entdeckt in Live-Cam-Video ein UFO, das in der Nähe eines ausbrechenden Vulkans fliegt

Dann gibt es andere, die behaupten, dass das streng geheime Flugzeug Anti-Schwerkraft-Technologie verwendet, um in der Luft zu schweben. Es gibt Verschwörungstheoretiker, die glauben, dass das Militär Reverse-Engineering verwendet hat, um die TR-3B aus einem außerirdischen Flugzeug zu erschaffen, das auf der Erde abgestürzt ist.

Militär.com behauptet, dass die TR-3B auf dem Radar fast unsichtbar ist und durch Kernenergie beschleunigtes Quecksilber unter hohem Druck verwendet, um ein Plasma zu erzeugen, das ein Antigravitationsfeld um das Schiff herum erzeugt.

Herkömmliche Triebwerke an den Spitzen des Fahrzeugs ermöglichen es, alle Arten von schnellen Hochgeschwindigkeitsmanövern entlang aller drei Achsen durchzuführen, heißt es in dem Bericht.

VERBINDUNG: Seltsame Kugeln schweben über Kansas City – Der Nationale Wetterdienst hat „keine Erklärung“, was die UFOs sind

Letzte Woche wurde ein weiteres UFO am Himmel über Portland gesichtet. Das hell glänzende runde Objekt wurde letzten Dienstag von vielen entdeckt und viele glaubten, es sei ein außerirdisches Raumschiff.

Jim Todd vom Oregon Museum of Science and Industry (OMSI) hat jedoch eine andere Theorie. Todd erzählte KOIN 6 Nachrichten dass das nicht identifizierte Objekt wahrscheinlich eine aufsteigende Wetterballonreflexion ist.

Todd schloss einen Meteor aus, da die American Meteor Society Fireball an diesem Tag keine Beobachtungen gemacht hatte. Die Internationale Raumstation ISS war zu diesem Zeitpunkt nicht sichtbar und es gab keine hellen Sterne. Das Objekt schwebte eine ganze Weile am Himmel, was bedeutete, dass es sich nicht um einen Satelliten oder ein Verkehrsflugzeug handelte.

Weitere UFO-Neuigkeiten können Sie HIER lesen.

VERBUNDEN: Alien-Hunter findet „UFO“ in Area 51 mithilfe von Google Earth

[ ausdrücken ]