Zwei College-Studenten haben sich über Snapchat verliebt, und ihre Wisconsin-Dachse haben es verloren

Wikinger Fan Mystery Mädchen

Ahhh, einfach eine rührende Liebesgeschichte auf den ersten Snap!

Die Saga des Vikings-Fans und des Mystery-Girls eroberte am Wochenende den Campus der University of Wisconsin-Madison im Sturm, als die beiden schicksalhaften Liebenden sich zum ersten Mal über Snapchat entdeckten, nur um von Tonnen von Badger-Studenten dazu ermutigt zu werden, sich zu treffen. Schließlich wurde ein ortsbezogenes Story-Tag HELP VIKINGS FAN FIND MYSTERY GIRL erstellt, um das gesamte Unterfangen aufzuzeichnen.





Alles begann, als ein mysteriöses Mädchen in der Snapchat-Geschichte der Universität darüber postete, dass sie einen Bro in einem Wikinger-Trikot auf dem Campus entdeckte und erklärte, sie sei so in ihn verliebt.

mysteriöses Mädchen

Youtube




Vikings Bro antwortete kurz darauf (play on, playa) und IT. WAR. AUF.

Wikinger Typ

Youtube


Spoiler-Alarm: Sie trafen sich schließlich an einer örtlichen Kneipe, und die Leute auf dem Campus verloren ihren verdammten Verstand, als es unterging.



Mann, Liebe im 21. Jahrhundert ist… interessant.

Viel Glück dem neuen (vermuteten) Paar.

[h/t Technik-Insider ]