UFC-Kämpfer Tim Elliott nennt Jordan Espinoza eine 'Frauen-Schlägerin', während er ihn während eines bizarren Gesprächs mitten im Kampf niederschlägt

UFC


Es scheint eine Geschichte zwischen den ehemaligen Teamkollegen Tim Elliott und Jordan Espinosa zu geben.

Während ihres Kampfes bei UFC 259 führten die beiden Kämpfer ein bizarres Gespräch.





Elliott, der in der obersten Position war und Schläge auf Espinosa warf, fing an zu schreien, ich habe gehört, du hast 2018 ein Mädchen gewürgt, kleine Schlägerin, kleine verdammte Schlägerin.

Espinosa antwortete Sie kennen nicht die ganze Geschichte, worauf Elliott antwortete, ich weiß genug..



Aktualisieren Dies war Elliotts Erklärung seines weiblichen Schlägers Kommentar zu Espinoza.

Ich habe das nicht gesagt, damit es andere hören können, erklärte er. Weil ich nicht die ganze Geschichte kenne. Ich wurde auf Facebook angeschrieben, von … Ich möchte keine Namen nennen, aber es war eine lange Nachricht mit einigen Bildern und Snapchats, hin und her zwischen Jordan Espinosa und einem anderen Mädchen, ein Bild ihrer Würgespuren am Hals. Ich kenne nicht die ganze Geschichte, aber ich wollte nicht, dass die ganze Welt sie hört. Es war nicht mein … Es sollte zwischen ihm und mir sein.