Unity-Zitate: 'Vereint stehen wir, geteilt fallen wir'

Bildungsexperte
  • MBA in Personalentwicklung und Management, Narsee Monjee Institution of Management Studies
  • B. S. in Handel, Rechnungswesen und Finanzen, University of Mumbai
Simran Khurana ist die Chefredakteurin von ReachIvy und eine Lehrerin sowie freiberufliche Autorin und Redakteurin, die Zitate in ihrer Pädagogik verwendet.unser redaktioneller prozess Simran KhuranaAktualisiert am 14. Januar 2020

'Vereint stehen wir, geteilt fallen wir.' Dieses Motto hat in den Vereinigten Staaten seit dem Amerikanische Revolution und erlebte einen Anstieg der Nutzung während des Bürgerkriegs, des Zweiten Weltkriegs und nach 9/11, alle Zeiten großer Belastung für das Land. Ein anderes Sprichwort ermutigt eher zum Bauen von Brücken als von Mauern, und das ist eine andere Art, Einheit zu beschreiben. „Stärke in Zahlen“ ist eine weitere Form dieser Idee. Egal, welche Wörter Sie verwenden, der Punkt ist der gleiche: Überwinden Sie Ihre Differenzen, um gemeinsam ein größeres Ganzes zu bilden. Diese Zitate helfen Ihnen, über Einheit, ihre Bedeutung und wie Sie sie erreichen können, nachzudenken.



Zitate über Einheit

James Baldwin
'In dem Moment, in dem wir den Glauben aneinander brechen, verschlingt uns das Meer und das Licht erlischt.'

Alexandre Dumas, „Die drei Musketiere“
Alle für Einen und Einer für Alle.





Äsop
'In der Vereinigung liegt Stärke.'

Mahatma Gandhi
'Einheit, um wirklich zu sein, muss die stärkste Belastung aushalten, ohne zu brechen.'



Der Pfarrer Martin Luther King Jr.
'Wir haben gelernt, wie Vögel die Luft zu fliegen und wie Fische im Meer zu schwimmen, aber wir haben nicht die einfache Kunst des brüderlichen Zusammenlebens gelernt.'

Virginia-Belastung
'Kooperation ist die feste Überzeugung, dass niemand dorthin gelangen kann, wenn nicht alle dort ankommen.'

John F. Kennedy
'Die Einheit der Freiheit hat sich nie auf die Einheitlichkeit der Meinung gestützt.'



Buddha
'Einheit kann nur durch das Binär manifestiert werden. Die Einheit selbst und die Idee der Einheit sind bereits zwei.'

Ralph Waldo Emerson
'Der Grund, warum der Welt die Einheit fehlt und sie zerbrochen und auf Haufen liegt, liegt darin, dass der Mensch mit sich selbst uneins ist.'

Blaise Pascal
„Die Menge, die nicht zu einer Einheit gebracht wird, ist Verwirrung. Diese Einheit, die ihren Ursprung nicht in der Menge hat, ist Tyrannei.'

Charles de Gaulle
»Nur die Gefahr kann die Franzosen zusammenbringen. Man kann einem Land, das 265 verschiedene Käsesorten hat, nicht aus heiterem Himmel Einheit aufzwingen.'

Winston Churchill
Wenn sich kein Feind im Inneren befindet, können die Feinde außerhalb Sie nicht verletzen.

Margaret Carty
„Das Schöne an Teamwork ist, dass man immer andere an seiner Seite hat.“

Helen Keller
„Allein können wir so wenig tun; zusammen können wir so viel erreichen.'

John Lennon, 'Stell dir vor'
'Du kannst sagen, dass ich ein Träumer bin
Aber ich bin nicht der Einzige
Ich hoffe du trittst uns eines Tages bei
Und die Welt wird eins sein.

Henry Ford
„Zusammenkommen ist ein Anfang. Zusammenhalten ist ein Fortschritt. Zusammenarbeit ist ein Erfolg.“

Benjamin Franklin
'Wir müssen tatsächlich alle zusammen hängen, oder ganz sicher werden wir alle getrennt hängen.'

Herbert Hoover
„Ehrliche Meinungsverschiedenheiten und ehrliche Debatten sind keine Uneinigkeit. Sie sind der entscheidende Prozess der politischen Entscheidungsfindung unter freien Männern. '

Hugh Mills
„Nichts verbindet die Engländer wie Krieg. Nichts trennt sie wie Picasso.'

Thomas Carlyle
'Die Herzen der Menschen sollten nicht gegeneinander gerichtet sein, sondern gegeneinander, und alle nur gegen das Böse.'

Alexander der Große
'Denken Sie daran, vom Verhalten eines jeden hängt das Schicksal aller ab.'

John Trapp
'Einheit ohne Wahrheit ist nicht besser als Verschwörung.'