Rüste diesen lila Sack auf den neuen Crown Royal XO . auf

Colin Joliat

Colin Joliat


Der Ansturm der in Nordamerika produzierten Premium-Whiskys scheint anzuhalten, und Crown Royal hat mit dem grau gesackten Crown Royal XO ein weiteres Eisengemisch ins Feuer gelegt.

In den letzten 75 Jahren hat sich Crown Royal Deluxe (Standard) von einem nicht erhältlichen Whisky, der buchstäblich nur für die Royals, König George VI und Königin Elizabeth, hergestellt wurde, zu einem $ 7-Spirit (über $ 100 heute) entwickelt, den sich nur die besten Hockeyspieler leisten können zu den 20 Dollar Whisky, die er heute kostet. Es bleibt immer noch der erste Whisky, den die meisten Teenager für lächerlich schick halten, wegen seiner kronenförmigen Flasche und der violetten Tasche, die unweigerlich Golfbälle enthält.





In den 41 Jahren, bevor Diageo die Marke kaufte, gab es nur zwei Versionen von Crown, Deluxe und Reserve. In den letzten acht Jahren haben sie vier weitere eingeführt, XR, Black, Maple und jetzt XO, von denen drei in den letzten vier Jahren kamen. Zu sagen, dass das Whiskygeschäft boomt, ist für Abbruchexperten überall unaufrichtig.

Ich zögerte zu glauben, dass XO sich genug von Schwarz unterscheiden würde, um seinen Platz im Regal zu rechtfertigen. Ich habe vielleicht sogar ein bisschen über sie geredet, als ich dachte, dass niemand hinschaute (sie waren nicht, weil ich allein in meiner Wohnung war), aber als Diageo mich zu einer Veranstaltung im United Center einlud, dachte ich, es sei ein geringes Risiko Weise, es zu versuchen. Jetzt gebe ich gerne zu, dass ich falsch lag. Während Black Crown mutiger machte, machte XO es tiefer. Irgendwo ist ein Sexwitz drin, aber ich fühle mich viel zu königlich, um ihn zu machen.



Colin Joliat

Colin Joliat


XO wird aus 50 verschiedenen Whiskys gemischt und dann für ungefähr 6-9 Monate in Limousin-Cognac-Fässern gereift (sie werden nicht genau sagen, wie lange) und dieses zusätzliche Finish macht den Unterschied. Die Dauben aus den Cognacfässern werden in Frankreich zerlegt und nach Kanada verschifft, wo sie rekonstruiert und mit dem neuen Blended Whisky befüllt werden. Die zusätzliche Zeit soll den Saft nicht weiter reifen lassen, sondern den mit Cognac gewürzten Fässern einzigartige Aromen verleihen. Es funktioniert auch, um die Kanten so abzurunden, dass Bud Light wahrscheinlich erwägt, sie wegen der Trinkbarkeit von XO zu verklagen.

Wie bei allen Angeboten von Crown gibt es bei XO keine Altersangabe. Es ist nach kanadischen Vorschriften mindestens drei Jahre alt, aber die 50 verschiedenen Spirituosen könnten irgendwo zwischen diesen 3 und den mittleren Teenagern sein. 6-9 Jahre sind jedoch in der Regel die kanadische Killzone. Wenn Sie also ein Ageophiler sind, sind 6 Jahre wahrscheinlich eine gute Vermutung. Wie Aaliyah einst sang, um zu rechtfertigen, dass sie R.Kelly heiratete, als sie 15 war, ist das Alter nichts anderes als eine Zahl.



Der Preis von 50 US-Dollar ist etwas hoch, aber XO wird den Erwartungen Ihres Geldbeutels gerecht. Es ist sicherlich schmackhafter als die 179,99 US-Dollar, die XR kostet. Mein Vater hat meinem Großvater jedes Jahr zu Weihnachten eine Flasche Crown geschenkt, und ich habe dieses Vermächtnis fortgeführt. Wenn du das liest, Papa, erwarte ein Upgrade auf dein Jahreskontingent.